[Eldritch] in Nacht und Nebel

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Fleetwood am Fr Aug 03, 2018 6:09 pm

"Vielleicht sind manche Dinge ja einfacher, als man für gewöhnlich denkt."

Sie begann damit, den Tisch abzuräumen.
avatar
Fleetwood

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 09.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Fr Aug 03, 2018 6:33 pm

Eldritch zuckte mit den Schultern.

"Jo, vielleicht." erwiderte er und erhob sich. Dann kramte er die Kamera aus seinem Rucksack hervor. "Die is' für Thunderstruck, oder wer die von euch haben will." mit diesen Worten legte er sie auf den Esstisch.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Fleetwood am Fr Aug 03, 2018 11:25 pm

"Sag ich ihm", meinte sie, während sie die Spülmaschine einräumte. Dann schaute sie über die Schulter zu ihm.

"Du passt auf dich auf?"
avatar
Fleetwood

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 09.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 04, 2018 1:19 am

"Ja, Ma'am." erwiderte er. In seiner Kabale hatte er Fleetwoods Aufgabe gehabt. Endlich wusste er, wie sich Sidestep und Ash gefühlt haben mussten.

Bei dem Gedanken wurde er wieder schlecht gelaunt.

"Ich pass auf mich auf."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Fleetwood am So Aug 05, 2018 3:41 pm

Sie nickte besorgt, widmete sich dann aber der Küchenarbeit.

Draußen dämmerte es derweil. In etwa einer Stunde wäre es komplett dunkel - Zeit, noch Vorbereitungen zu treffen oder das Ziel kurz zu recherchieren. Merryweather hatte ihm eine Adresse in Downtown geschickt.
avatar
Fleetwood

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 09.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 05, 2018 4:28 pm

Eldritch ging an den Rechner im Wohnzimmer der Kabale und checkte dort einmal die Adresse, die Öffnungszeiten und die Homepage. Er wusste selber nicht so richtig, wonach er suchen sollte, aber so nutzte er die Zeit einigermaßen sinnvoll.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am So Aug 05, 2018 4:49 pm

Die Firma Mitchell & Harris war in einem dieser Hochhäuser untergebracht, die im Financial District dicht an dicht standen - keinem der superhohen, aber so um die 20 Etagen mochten es sicher sein. Viele Firmen hatten Büroraum in dem Turm gemietet. Die Öffnungszeiten dieses Geschäftsgebäudes gingen von 7 a.m. bis 9 p.m...waren also bereits vorbei.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 05, 2018 4:57 pm

Eldritch zuckte mit den Schultern... Dann also Treppen laufen.

Sich die Schlüssel schnappend, fuhr er in Richtung des Gebäudes und fuhr einmal um den Block um sich einen Überblick über das Gebäude zu machen.

Erst dann parkte er irgendwo in der Nähe...
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am So Aug 05, 2018 5:08 pm

Das zu dem Hochhaus gehörende Parkhaus war bereits geschlossen. Doch Parkplätze gab es um diese Zeit wahrlich genug, um diese Nachtzeit war der Financial District kein beliebtes Ziel mehr.

Eldritch stand vor einer enormen, gläsernen Fassade, die den Blick auf eine in schummeriger Abendbeleuchtung daliegenden Lobby frei, die nicht weniger enorm wirkte. Drinnen gab es einen ausufernden Wartebereich mit niedrigen Couches in zu dem edlen Marmorfußboden passenden, gedeckten Farben. Eine Brunneninstallation, die wohl tagsüber fröhlich plätscherte, lag nun stumm im vorderen Zentrum. Daneben ein großer Schalter, wo man sich tagsüber anmelden mochte. Jetzt saß nur ein einsamer Nachtportier da. Etwas weiter hinten, mittig, verengte sich die Lobby und führte zu sechs Fahrstuhltüren, die links und rechts abgingen. Irgendwo da hinten mochte auch ein Treppenhaus sein.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 05, 2018 5:43 pm

Eldritch ging an dem Haupteingang vorbei. So ein Hochhaus war dafür da, dass man nicht einfach so einbrechen konnte. Trotzdem konnte es sein, dass es einen Hintereingang hätte. Irgendetwas, wodurch man den Müll aus dem Gebäude entfernte, ohne damit die Kunden zu vergrämen.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am So Aug 05, 2018 5:56 pm

Es gab zum einen die Zufahrt zur Tiefgarage, vor deren Eingang allerdings ein Rollgatter heruntergelassen war. Er folgte einer weiteren Zufahrt zur hinteren Seite des Turms. Dieser Teilte sich mit dem benachbarten Hochaus einen umzäunten, befahrbaren Müllhof. Dutzende und Aberdutzende Papiercontainer standen da hinter dem sicher an die drei Meter hohen Zaun.

Sein technisch versierter Blick machte bei dem Zufahrtstor einen Mechanismus aus, der dasselbe automatisch öffnen könnte.

Spoiler:
Wahrnehmung
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am So Aug 05, 2018 6:24 pm

Ihm fielen mehrere Überwachungskameras ins Auge, die auf die Umgebung gerichtet waren.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 05, 2018 6:27 pm

Unsichtbar war ja eh der Plan... Also... Öhm... Wo kann ich hier unsichtbar werden?

Er blickte sich nach einer geeigneten Stelle um, um zu verschwinden.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am So Aug 05, 2018 6:35 pm

Hinter einer Werbetafel nahe der Tiefgarageneinfahrt war ein Punkt, der guten Sichtschutz bot und nicht im Kegel einer Überwachungskamera lag.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 05, 2018 10:01 pm

Eldritch schloss kurz die Augen und visualiesierte sein Imago: Ein Wide Receiver, der den Ball fing und rannte... Das war er. Und das gegnerische Team, dass von ihm abglitt, als sei er aus Butter: Das war das Licht.

Dann sprach er die hohen Worte und besah sich durch seine Smartwatch. Sein Puls ging ruhig.

"Trickplay, Ungesehen, Unberührt."

Unsichtbar näherte er sich dem Tor und besah sich die Verläufe der Stromkabel, versuchte sich einen Reim daraus machen. Wenn nichts dagegen sprach, würde er einfach über das Tor klettern.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am So Aug 05, 2018 10:52 pm

Zaun und Tor hatten massive Stahlrahmen und keine Querstreben. Rüberklettern sollte möglich sein, er musste nur aufpassen, dass er sich oben nicht aufschrappte.

Spoiler:
Stärke + Athletics -2
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 05, 2018 11:13 pm

Wie einer dieser Selbstverdater tippte er kurz auf der Smartwatch rum, um seine Vitaldaten zu überprüfen. Das taten mittlerweile die meisten Sportler... Und Eldritch folgte diesem Trend: Vor jeder sportlichen Aktivität, klickte er kurz auf der Uhr herum, und formte dazu ein Imago des effizienten Trainings.

Er sprang zwei, drei mal auf der Stelle, nahm dann Anlauf und sprang an das Tor. Der Zauber verstärkte den Sprung, seine magnetischen Flügel öffneten sich und ließen etwas weiter springen. Sein Griff war fest, fast schon magnetisch und in wenigen Zügen fand er sich auf der anderen Seite wieder, wo er sanft aufkam. Ein Großteil der Wucht leitete sich angenehm um.

Damit sah er sich nach einem Eingang an... Hoffentlich mit Magnetschloss gesichert. Immerhin war es ein modernen Gebäude.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am So Aug 05, 2018 11:16 pm

Die Doppeltür war tatsächlich durch ein elektronisches Schloss mittels Magneten gesichert.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 05, 2018 11:21 pm

Schon zum zweiten Mal an diesem Tag, ließ er seine Hand über die alte Magnetkarte fahren. Mit dem Schlüssel-Blitzzucken verwandelte sich sie zu einem Generalschlüssel und diesen zog er durch die Vorrichtung, um sich Eintritt zu verschaffen.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am So Aug 05, 2018 11:34 pm

Die Tür ließ sich öffnen und schloss sich langsam selbsttätig hinter Eldritch. Dessen Aufmerksamkeit war sofort von einem Bedienfeld erregt, dass rechts neben dem Eingang in der Wand eingelassen war. In der Dunkelheit buchstabierten grüne Lettern:

Code:
Deaktivierungscode: ----------
Alarm in: 30 Sekunden

Der Countdown begann runterzuzählen.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 05, 2018 11:47 pm

Auch über dieses Zahlenfeld ließ er die Karte gleiten... Für den Moment war er sicher vor der Alarmanlage... Das elektrische Signal drehte sich ständig im Kreis innerhalb der Anlage.

So hatte er sich zumindest etwas Zeit gekauft.

Tjoa... Jetzt den Code kennen... Wie kam Merryweather auf die richtige Zahl? Er musste rumfragen... Hmm... Vielleicht einfach ne Acanthus gefragt.

Er ging kurz durch die Liste seiner Nummern und schrieb Belladonna eine SMS. Die war ganz oben im Speicher - und außerdem kannte er die über Ash ganz gut.

Code:
Hey B! Ich brauche mal eben zehn Zahlen. Hast du die zufällig ;) Thx cu!
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am So Aug 05, 2018 11:52 pm

Die Antwort ließ nicht lange auf sich warten.

Code:
5892373195

Er ließ seinen Zauber fallen und gab den Code ein.

Code:
Alarm deaktiviert.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 05, 2018 11:59 pm

Eldritch nickte zufrieden und schritt unsichtbar ins Treppenhaus, um die Detektei zu finden. Den Fahrstuhl nahm er nicht.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am Mo Aug 06, 2018 12:23 am

Ein Treppenhaus begann nur wenige Meter hinter der Tür. Es gab kleine Namensplaketten neben den abgehenden Türen, auf denen die Firma oder in manchen Fällen die Firmen standen, die auf dieser Etage zu finden waren.

Nach einer guten Weile des Treppenhochjoggens erreichte dem 8. Stock. Mitchell & Harris, private und geschäftliche Ermittler. Die Treppenhaustür stand offen und führte Eldritch in die Lobby der Detektei, wo auch drei Aufzugtüren hinführten. Allerdings war der schmucke kleine Empfangsschalter und die zwei Passagen zu den Geschäftsräumen mit gläsernen Schiebetüren versperrt, die mit mechanischen Schlössern am Boden verriegelt waren. Eine Überwachungskamera filmte diesen Empfangsbereich.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Mo Aug 06, 2018 12:41 am

In einer einzigen, flüssigen Bewegung fuhr er seinen Edelstahl-Teleskop-Schlagstock aus und deutete damit auf die Kamera. Sie ging aus.

Dann prüfte er, indem er auf die Energien der Welt betrachtete, ob der Eingang selbst irgendwie mit Strom versorgt war. Vorsichtshalber sah er auch noch ohne seine magischen Sinne nach. Falls dem nicht der Fall war, würde er die Scheibe einschlagen. Ebenso die Kamera.

Aber nicht ohne einen Spruch über die Gegend hier zu legen.

Mit seinem Teleskopstab zeichnete er ein Gebiet ab und deutete auf einen Punkt in der Mitte. Wie ein Haufen Footballspieler die sich auf den Ball warfen, tummelten sich dort die Schallwellen und versickerten in Stille.

Ohne ein Krachen zerbarst das Glas.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] in Nacht und Nebel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten