[Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

[Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eliza Tan am Do Okt 11, 2018 10:02 pm

Die Sonne war schon länger untergegangen. Der Abend bereits angebrochen. Die Straßenlaternen leuchteten und auf den Straßen waren nur noch wenige Menschen unterwegs. Durch die Stille hörte man Schritte heran nahen. Zwei Schemen näherten sich, nahmen Gestalt an.
Eldritch und Eliza gingen eine Seitenstraße entlang, auf einige Lagerhäuser zu. Vor einem davon blieb Eliza stehen.

"Ist das hier die richtige Lagerhalle?"

Sie schaute zu Eldritch um dann in ihre Jackentasche zu greifen und einen Zettel heraus zu holen. Sie schaute darauf und verglich die Nummer des Lagerhauses mit der auf dem Zettel, wo Fleetwood auch die Adresse notiert hatte.
avatar
Eliza Tan

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 04.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eldritch am Do Okt 11, 2018 10:06 pm

Eldritch nickte... Er hatte Skully geschrieben, das es heute wohl etwas später werden würde.

"Okay. Ich will dir nicht den Mund verbieten oder so. Aber mach' die besser nicht an, egal wie grantig sie rüber kommt, ja?" bat er sie beiläufig im Gehen.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eliza Tan am Do Okt 11, 2018 10:39 pm

"Alles klar, ich werde mir die größte Mühe geben. Solange sie nicht auch damit anfängt mich wie ein lästiges Übel zu behandeln. Oder von weit oben auf mich herab spuckt! Aber ja ich achte drauf was ich sage und wie!"

Sie besah sich die Lagerhalle von außen. Ihre Augen suchten dabei alles ab, auch die Umgebung.

"Und nun?"
avatar
Eliza Tan

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 04.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eldritch am Do Okt 11, 2018 10:42 pm

Eldritch sah etwas besorgt zu ihr rüber.

"Du bist für sie ein lästiges Übel. Darum will sie auch bezahlt werden für ihre Arbeit... Also sei so nett du kannst. Dann kommt Fleet billiger weg, kay?"

Er ging tiefer ins Lagerhaus.

"Sie taucht hier gleich auf." erklärte er ihr auf dem Weg.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eliza Tan am Do Okt 11, 2018 11:00 pm

Eliza seufzte. Schaute verdrossen und ging Eldritch hinterher.

"Nur für Fleetwood weil sie die beste ist!"

Ok. Fest steht auf jeden Fall, dass Zenobia die Wichtigste Person des Freien Konzils ist, so wie ich das verstanden habe. Warum wir uns wohl hier mit ihr treffen? Seltsamer Ort für so etwas!
avatar
Eliza Tan

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 04.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Zenobia am Do Okt 11, 2018 11:05 pm

Mitten auf einer Kreuzung, zwischen den hoch aufragenden Regalreihen, stand ein moderner Schreibtisch, dahinter ein Rollsessel mit hoher Lehne, und davor zwei schlichte, aber elegante Bürostühle. Sie hatten den Schreibtisch kaum erreicht, als eine Frau in einem knallroten Kostüm auftauchte, die Haare hoch auftoupiert. Mit hochgezogenen Augenbrauen sah sie die beiden Besucher an, und Eliza fiel sofort auf, dass sie auf dem linken Auge schielte.

"Eldritch... nochmal hatte ich heute nicht mir dir gerechnet."
Sie fasste Eliza in den Blick.

"Und mit wem habe ich hier das Vergnügen?"
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eldritch am Do Okt 11, 2018 11:09 pm

"Hey Zenobia." grüßte er sie und sah zu Eliza herüber, damit sie erst einmal für sich selbst sprach.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eliza Tan am Do Okt 11, 2018 11:25 pm

"Hallo ich bin eine neu erwachte. Einen Namen habe ich noch nicht." Erwiderte Eliza freundlich, während sie
Zenobia ansah.
avatar
Eliza Tan

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 04.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eldritch am Do Okt 11, 2018 11:28 pm

Eldritch sah wieder zu Zenobia.

"Sie ist in Union City erwacht... Die Seher haben ihren Namen und sind hinter ihr her. Fleetwood hat sie da rausgeholt. Sie braucht das große Programm."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Zenobia am Do Okt 11, 2018 11:41 pm

Sie presste die Lippen aufeinander und musterte Eliza eindringlich. Die beiden Magier spürten ihre peripheren Sinne anschlagen - irgendetwas tat Zenobia - etwas magisches.

"Das ist schlecht... denn da trifft auch das große Programm auf seine Grenzen. Setzt euch ersteinmal."
Mit einer ausladenden Geste zeigte sie auf die zwei Stühle. Sie selbst nahm in dem Rollsessel hinter dem Schreibtisch Platz.
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eliza Tan am Do Okt 11, 2018 11:52 pm

Eliza setzte sich auf einen der beiden Stühle, die Zenobia ihnen anbot. Sie saß ruhig da, sah aber recht angespannt zu Zenobia hinüber und wartete ab.



avatar
Eliza Tan

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 04.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eldritch am Do Okt 11, 2018 11:53 pm

Eldritch setzte sich schweigend neben Eliza.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Zenobia am Fr Okt 12, 2018 12:23 am

Erneut flackerte Magie um Zenobia herum, die diesmal länger bestehen blieb als einige Sekunden.

"Das große Programm... ich kann die Zeitlinie bereinigen, sympathetische und Nimbusspuren vernichten, das Gedächtnis von Schläfern manipulieren. Wissen aus den Köpfen von Magiern zu beseitigen ist eine andere Hausnummer."

Sie schaute Eliza ins Gesicht.
"Vielleicht beginnst du damit, mir grob zu erzählen, was überhaupt passiert ist."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eldritch am Fr Okt 12, 2018 8:55 am

Eldritch erkannte den Zauber intuitiv.

"Der Zauber, den Zenobia gewirkt hat, durchschaut jede Lüge." erklärte er Eliza. Dann sah er wieder zu ihr. "Ist das wirklich nötig? Fleetwood war die längste Zeit bei ihr."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Zenobia am Fr Okt 12, 2018 12:16 pm

"Fleetwood?"
Zenobia lachte trocken.

"Fleetwood ist nicht gerade für ihr tiefgreifendes Misstrauen und rigorose Sicherheitsvorkehrungen bekannt. Ich lasse mir nur ungern einen Seher-Spitzel unterjubeln."

Sie lächelte Eliza dünn an.
"Nichts gegen dich persönlich, aber wenn du die Seher kennen würdest, würdest du mein Misstrauen verstehen. Daher: Ja. Ja, das ist absolut nötig. Und wenn ich ein ungutes Gefühl habe, dann werde ich noch weitere Schritte einleiten."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eliza Tan am Fr Okt 12, 2018 1:02 pm

Elizas Augen wurden groß. Wütend starrte sie Zenobia an. Ihre stimme wurde eisig.

"Ein Zauber also der Lügen durchschaut, ja. Ich hatte sowieso nicht vor zu Lügen, nicht wenn so viel für mich auf dem Spiel steht! Und wenn sie mir nicht vertrauen, gut ...sie werden es ja sowieso alles wissen, nicht wahr! Dann können sie ja entscheiden ob ich Dreck bin...einer von Ihnen. Wenn sie so etwas in Betracht ziehen müssen, verstehe ich das!
Aber um das klarzustellen, ich habe mir niemals vorstellen können das so eine Katastrophe auf mein Erwachen folgen würde, wo das bereits extrem genug war. Wo ich am Ende nach dem Erwachen gelandet bin, hat erheblich zu dieser Katastrophe beigetragen und FLEETWOOD war die einzige Magierin die mir geholfen hat. Sie wusste schon vor meinem Erwachen von mir und ich wäre sicher tot wenn sie nicht so schnell gehandelt hätte. Da ich sicher nicht mit diesem Omega Seher kooperiert hätte!"
avatar
Eliza Tan

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 04.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eldritch am Fr Okt 12, 2018 1:05 pm

Woawoawoa..., dachte sich Eldritch, als Eliza scheinbar einen Wutanfall runter schlucken musste. Hat ja super geklappt... Man, ey...

Verlegen lächelte er Zenobia an.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Zenobia am Fr Okt 12, 2018 1:26 pm

Zenobia schien gänzlich unbeeindruckt von Elizas eisiger Rede.

"Das war wirklich schrecklich freundlich und hilfsbereit von Fleetwood, und das meine ich wirklich ernst. Allerdings sollte dir klar sein, dass das auch ganz anders hätte enden können. Mit Fleetwood tot auf dem Grund der Bucht und dir in irgendeinem Seher-Pylon zur Indoktrination... denn glaube mir, diese Leute haben Mittel und Wege, dich zur Kooperation zu zwingen."

Sie legte den Kopf schräg.
"Tatsächlich ist das eigentlich das wahrscheinlichere Szenario. Aber fangen wir am Anfang an. Kommst du aus Union City?"
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eliza Tan am Fr Okt 12, 2018 1:32 pm

"Nein, ich bin hier aus San Francisco." gab sie auf die Frage zurück.
avatar
Eliza Tan

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 04.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Zenobia am Fr Okt 12, 2018 1:56 pm

"Mhm!"
Sie hob mit interessierter Miene eine Augenbraue.

"Und bei deinem Erwachen hat es sich dann nach Union City verschlagen? Gibt es dafür einen bestimmten Grund?"
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eldritch am Fr Okt 12, 2018 2:00 pm

Eldritch lehnte sich zurück und verschränkte die Arme vor der Brust.

Misstrauen is' ja angebracht aber besser ich hab 'nen Auge auf das alles hier, bevor die Kleine so richtig ausgenommen wird. Mit mir kann man's ja machen, ne... Aber nich' mit der Kleinen hier.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eliza Tan am Fr Okt 12, 2018 2:51 pm

"Nun wo beginne ich...alles im Detail wäre sehr viel! Ich weiß es nicht. Ich kenne nichts in Union City, bis auf das miese Gefängnis in dem ich landete, als ich aus dem Spiegel fiel. Bevor ich mich im höheren Reich wiederfand, war ich in der Uni und tastete nach einem Stick mit heiklen Daten über Green Sheet in einem Gebüsch. Ich wurde von Dornen Ranken gestochen. Als ich auf sah war ich an einem anderem Ort, wie jetzt weiß im höheren Reich."
avatar
Eliza Tan

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 04.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Zenobia am Fr Okt 12, 2018 3:09 pm

"Also hat dich das Mysterienspiel dort hingebracht. Dann kannst du ja froh sein, dass du in der richtigen Zeit wieder herausgekommen bist... und in der richtigen Welt."

Sie stützte einen Ellenbogen auf den Tisch.
"Und dann warst du im Gefängnis? Warum das?"
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Eliza Tan am Fr Okt 12, 2018 5:51 pm

"Im höheren Reich ging ich durch ein Dornenhecken Labyrinth, traf einen Vogel der mit mir sprach und daraufhin folgte ich einem Flüstern das mich zu einem gesuchtem Pfad führte.
...
Am Ende des Labyrinth sah ich ein Tal mit einem Hain. In der Mitte des Waldes befand sich ein Berg und darauf ein gigantischer Baum.
...
Ich lief das Tal hinab, erreichte den Hain und betrat eine Lichtung. Auf der Lichtung befanden sich Stühle, darauf sitzend Schaufensterpuppen. Ein Wesen stand vorne und hielt eine stumme rede. Ich fand einen Schlüssel, für ein Schloss über dem Kehlkopf des Wesens und so konnte er reden. Ich fragte ihn nach dem Spiegel. Er wusste davon und erzählte mir, dass er mit den Schaufensterpuppen schon längst die Green Sheet Festung stürmen wollte.
...
Ich konnte die Schaufensterpuppen aufwecken. Das Wesen hielt eine Rede und sie marschierten los.
Es ging in Richtung des mächtigen Baumes. Wie das Wesen mir mitteilte war der Spiegel dahinter. Ich lief also mit der Puppenarme und dem Wesen mit.
...
Nach einem Kampf in dem alle Puppen von den Wurzeln des Baumes zerstört wurden, konnte ich bis zu dem Stamm vordringen. Dort tat sich mir ein großes Astloch auf, aus dem es bläulich leuchtete.
...
Im inneren des Baumes befanden sich seltsame Maschinen, die dem Baum schadeten. Ich zerstörte die Maschinen eine nach der andern, bis ich von blau bandagierten, humanoiden Wesen, ohne Gesicht angegriffen wurde.
...
Diese blauen Wesen waren schlussendlich in der Übermacht, sie rangen mich nieder und schleiften mich fort.
...
Plötzlich wurde dann alles rasend schnell und ich war wieder an einem anderen Ort.
Dort stand in einem Raum eine Staffelei. Darauf eine Leinwand auf der oben am Rand stand, was mit Green sheet passieren sollte. Und unten Künstler
...
Nachdem ich mein Bild fertig hatte, unterschrieb ich und mein Bild wurde langsam zu einem Spiegel.
Ich tauchte durch den Spiegel und fiel auf den Zellenboden."

Sie atmete durch.
avatar
Eliza Tan

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 04.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Zenobia am Fr Okt 12, 2018 6:09 pm

Sie hörte sehr interessiert zu.

"Was für ein Erwachen. Sprich mal bitte mit einem erfahrenen Acanthus darüber. Was ich aber eigentlich meine... es muss ja einen Grund gegeben haben, warum du in der echten - nein, gefallenen Welt im Gefängnis warst."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch,Eliza] Aus den Trümmern...

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten