[Eldritch] und die Königin Syriens

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

[Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Di Sep 04, 2018 8:21 am

Seine Wagen kam stotternd zu stehen und Eldritch entstieg seinem Truck vor dem Anwesen Zenobias. Er war von den Kämpfen gestern noch immer erschöpft und ohne die Magie Fleetwoods hätten sich sicher überall auf seinem Körper blaue Flecken gebildet.

Mit einigen sportlichen Sätzen hatte er die Entfernung zwischen Auto und Klingelanlage hinter sich gebracht und drückte auf den Messingknopf.


Zuletzt von Eldritch am Mi Okt 24, 2018 6:08 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Di Sep 04, 2018 4:58 pm

Vermutlich besaß Zenobia irgendwo in der Stadt ein Anwesen, vielleicht sogar mehrere, aber wenn, dann waren diese durch die höheren Mysterien des Raumarkanums den Blicken Unkundiger entzogen - immerhin war das das Arkanum, durch das sich die Mastigos eine Meisterin nennen durfte, wenngleich diese Ehre im Freien Konzil weniger Gewicht hatte als bei den Diamantorden oder den Vasallen des Throns.

Jedenfalls empfing sie ihre Termine nicht in einem Anwesen, sondern in einer Lagerhalle eines etwas heruntergekommenen Gebäudekomplexes nahe dem Frachthafen am südöstlichen Ausläufer der Stadt. Dort tauchte mitten auf einer Kreuzung der bis an die Decke ragenden Regale Tag für Tag ab neun Uhr morgens das Mobiliar eines Arbeitszimmers auf. Ein moderner Schreibtisch, ein hochlehniger, geschwungener Rollsessel, auf dem die Libertinée hin und her zu rollen pflegte und bei Bedarf weitere Stühle, Aktenschränke oder gar eine kleine Bar mit Erfrischungsgetränken.

Als Eldritch an diesem morgen ankam - ein Portier mit abwesendem Blick ließ gemeldete Gäste ohne weitere Nachfragen eintreten - saß Zenobia bereits hinter ihrem Schreibtisch und tippte geschäftig an ihrem Computer. Ein weiterer Stuhl mit abenteuerlichem Design stand ihr gegenüber auf der anderen Seite des zentralen Möbels.

"Eldritch."
Sie sah von ihrer Arbeit auf, ihr Tonfall wie immer von distanzierter, fast schon etwas apathischer Gelassenheit. Sie bedeutet ihm, sich zu setzen.
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Mi Sep 05, 2018 3:22 pm

Eldritch setzte sich umständlich auf das Designermöbelstück.

"Ähm... Hi." sagte er. "Also... Wie ist die Lage?"
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Mi Sep 05, 2018 8:16 pm

"Gut."

Sie fasste ihn ins Auge - auf dem linken schielte sie etwas.

"Magisch wird dich keiner finden können, den du gestern getroffen hast. Für unmagische Ermittlungen kann ich keine Gewähr übernehmen."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Do Sep 06, 2018 4:04 pm

"Und die Sache mit den Nummernschildern is' auch geregelt, ne?" fragte er nach.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Do Sep 06, 2018 6:45 pm

Sie nicke.
"Das ist erledigt. Aber es gibt sicher noch andere Möglichkeiten, jemanden auf normalem Wege zu finden. Das Internet. Verkehrskameras. Setz doch mal einen Privatdetektiv auf dich selbst an, nur mit einem Bild."

Sie beugte sich nach vorne und fasste ihn halb in den Blick.
"Was die andere Sache angeht... du musst für mich einen Mystagogen treffen und ihm eine vereinbahrte Gegenleistung überbringen. Dann sagt er dir eine Adresse - ein Privatsanctum, hat er mir versichert, sollte also nicht allzu sehr geschützt sein. Da suchst du dann danach."

Sie schob ihm einen vergilbten Papierbogen über den Tisch. Darauf war ein Quader gemalt, dessen Seiten mit diversen eingeritzten Runen verziert war.
'Weißer Marmor' stand in einer filigranen Handschrift daneben.
'Kantenlänge um die 70-80cm'

"Wenn du das Ding transportiert kriegst, bring es her. Wenn nicht, mach es kaputt."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Do Sep 06, 2018 7:13 pm

Eldritch drehte den Bogen Papier einmal auf die Rückseite.

"Das is' die Gegenleistung, ja?" hakte er nach. "Oder das Teil, dass ich klauen soll."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Do Sep 06, 2018 7:32 pm

Sie schüttelte knapp den Kopf und griff ins Leere auf dem Schreibtisch. Eine kleine Umgängetasche, wie Kuriere sie verwendeten, tauchte mit einem kurzen Flimmern auf. Sie schob sie ebenfalls über den Tisch.

"Da ist die Bezahlung für den Mystagogen drin, der die Info hat, in welchem Sanctum sich der Klotz-"
Sie deutete auf das Papier.
"- befindet. Die Info kaufen wir ihm ab."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Do Sep 06, 2018 7:36 pm

"Das heißt der Stubenhocker verrät uns, wo so'n einsamer Mystagoge 'nen Marmorklotz rumstehen hat... Sollt' ich was wissen? Wegen dem Klotz mein ich... Irgendwie verzaubert oder so?"
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Do Sep 06, 2018 7:50 pm

Sie nickte beiläufig.

"Ja, dieses Ding müsste verzaubert sein, wenn es echt ist. Alledings ist da an und für sich nichts dran, worüber du dir Sorgen machen müsstest. Es ist eher eine Kuriosität. Eine Kuriosität, die ich am liebsten haben will. Wenn das nicht geht..."
Sie ließ ein leicht an Zähnefletschen erinnerndes Lächeln sehen.

"... dann soll sie lieber niemand besitzen."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Do Sep 06, 2018 9:04 pm

Eldritch hob eine Augenbraue, zuckte dann aber mit den Schultern.

So 'nen Marmorklops is' ganz schön schwer... Kann den sonst auch für dich live filmen, dann kannst du uns da wegzappen, oder so."

Zappen... Das war so ein Sidestepwort. Ein harter Knoten bildete sich in seinem Bauch.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Do Sep 06, 2018 9:12 pm

Sie zuckte mit den Schultern.
"Können wir versuchen, ich gehe aber davon aus, dass das Sanctum geblockt ist."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Fr Sep 07, 2018 2:46 pm

"Kann schon sein... Aber wenn ich es schaffe, den Block bis vor die Tür zu tragen oder zu levitieren, dann wäre das 'ne feine Sache." meinte er achselzuckend.

"Öhm, willst du eigentlich wissen, bei wem der Block is'? Also bevor ich da jetzt hinfahren tu."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Fr Sep 07, 2018 9:44 pm

"Dann musst du nur sehen, wie du hinkommst. Dein Auto solltest du jedenfalls nicht wieder in der Gegend herumstehen lassen", meinte sie mit sprödem Humor in der Stimme.

Sie schnalzte mit der Zunge.
"Ich hab schon einen leisen Verdacht, wem dieses Sanctum gehört. Aber eine kurze Bestätigung per Telefon schadet nicht."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Fr Sep 07, 2018 9:51 pm

Ich hab mein Auto nich' rumstehen lassen... dachte er zerknittert.

Er sah sie einen Moment lang missmutig an. Sie nutze seine missliche Lage ganz schön aus, aber gut... Immerhin hatte sie sofort geholfen, als er sie gebraucht hatte.

"Tja... Einbruch is' nich' gerade meine Stärke." erwiderte er. "'Ne Idee wie ich dann einsteige, wo wenn der Klotz alleine im Sanctum rumsteht, so ohne Besitzer und das alles."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Fr Sep 07, 2018 10:05 pm

Sie hob eine Augenbraue.
"Einbruch ist nicht deine Stärke? Bist du nicht gerade gestern in Downtown in einen Firmensitz eingestiegen?"

Dann wurde ihr Blick auch etwas missmutig.
"Wie wäre es damit: Fenster einschlagen, rein und dann suchen. So ein großer Klotz kann ja nicht so schwer zu finden sein. Und lauf nicht in irgendwelche Fallen."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Fr Sep 07, 2018 10:09 pm

"Und wie is' das ausgegangen?" fragte er rhetorisch.

"Was ich mein is' das es nix bringt, meine magischen Spuren zu verwischen, wenn's da Zeugen gibt. Ich sach ja nich' das ich's net mach. Ich hab gesacht ich's mach's. Aber is' ja auch in deinem Interesse, dass es glatt läuft, wa?"
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Fr Sep 07, 2018 10:48 pm

Sie musterte ihn kritisch.
"Was genau willst du jetzt? Ich weiß auch nicht mehr, als dass das Ding in einem Privatsanctum steht, weshalb ich überhaupt in Erwägung gezogen habe, es zu bergen. Es ist kein hochgradig verrammeltes Bibliothekssanctum. Also höchst wahrscheinlich keine ausgeklügelten Sicherheitsmaßnahmen. Irgendein prahlerischer Mystagoge wird da seine kleine Ausstellung gemacht haben. Hier ein Artefakt, da ein Grimoire, und da hinten ein Klotz mit Runen. Da sind diese Kerle wie Jäger, die sich irgendwelche Hirschköpfe über den Kamin hängen. Prestigeobjekte."

Dann schnaubte sie etwas ungeduldig.
"Zeugen... dann mach dich doch unsichtbar. Muss ich dir jetzt wirklich nochmal die ganzen Basics erklären?"
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Fr Sep 07, 2018 11:31 pm

"Ne, musste natürlich nich'." erwiderte Eldritch und stand auf.

Und selbst wenn alles glatt läuft... Was es nicht wird, weil es nie glatt läuft... Dann ist da immer noch so 'nen Schlaumeier, der weiß, wie ich aussehe und das ich das Teil geklaut habe... Und Zenobia hat für die Verhandlung mit dem wahrscheinlich auch wen geschickt, dass sie dann schön fein raus ist.

"Wo und wann treff' ich den Dude mit der Adresse?"
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Fr Sep 07, 2018 11:48 pm

Sie warf einen knappen Blick auf ihre schmale Armbanduhr.

"In zwei Stunden wird er an Donny's Grill in Tenderloin sein und einen gemischten Salat mit einer Gabel von Zuhause essen. Die haben da sonst wohl nur Plastikgabeln, also solltest du ihn daran erkennen können. Ansonsten such nach einem Erwachten. Der Schattenname ist Amelius."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Mo Sep 10, 2018 5:20 pm

"Sollte ich sonst noch was wissen?" fragte er.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Mo Sep 10, 2018 5:59 pm

"Falls Amelius dir blöd kommt und dich mit seinen ach so mächtigen Verbündeten oder dem Konsilium einschüchtern will... das ist heiße Luft. Er steht im Moment scheiße da bei seinem Orden und dem Rat. Deswegen dealt er ja überhaupt mit mir", erklärte sie beiläufig, während sie die Skizze von dem Würfel wieder einsammelte und im Nichts verschwinden ließ.
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Mi Sep 12, 2018 8:27 pm

Eldritch nickte knapp und stand auf.

"Tja, dann geh ich später mal 'nen Presslufthammer kaufen." entgegnete er lächelnd. "Bis wann muss das erledigt sein?"
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Zenobia am Mi Sep 12, 2018 9:14 pm

"Oder einen Vorschlaghammer", ergänzte sie trocken und schloss mit einem knappen Schulterzucken.

"Sehr eilig ist es mir nicht, aber ich will auch ungern riskieren, dass Amelius in Versuchung gerät, die Info noch an jemand anderen zu verscherbeln."
avatar
Zenobia

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 04.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Eldritch am Do Sep 13, 2018 4:19 pm

Eldritch hob die Hand zum Abschied.

"Ich meld' mich dann, wenn ich die Info von ihm hab." sprach er, während er seine Jacke überzog.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] und die Königin Syriens

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten