Couchsurfing (Eldritch)

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 5:58 pm

Wie viele Tage war es her? Eldritch wusste es nicht genau. Er wusste nur, dass die Thyrsus Fleetwood ihn mit in das Sanctum ihrer Kabale genommen und dort geheilt hatte. Danach hatte sie darauf bestanden, dass er erstmal da blieb, bis er wieder bei Kräften war. Die körperlichen Kräfte waren es nicht, die ihm fehlten, dafür hatte Fleetwood gesorgt. Aber egal wie viele 'heilsame' Kräutertees er trank, egal wie oft er ihr beim Klampfen zuhörte, es ging ihm einfach nicht gut. Dieses unwohle Gefühl im Bauch begleitete ihn stetig, und wenn er an Sidestep oder Ash dachte, wurde es stärker und stärker.

Wüstes Fluchen riss ihn aus seinen Gedanken.
"So ein Scheiß hier!"
Irgendwas fiel krachend zu Boden. Der Tumult kam aus dem Keller.
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 6:17 pm

Eldritch sah von dem Buch auf.

Er selber war nie ein Leser gewesen. Aber es war eins von Sidesteps Fanatsybüchern. Immer und immer wieder hatte er ihm in den Ohren gelegen, dass er das mal lesen solle, dass es so neu und innovativ sei. Genau so innovativ, wie der restliche Stapel Fantasy und Science-Fiction-Literatur die er ihm ausgeliehen hatte, als er noch gelebt hatte und die damals auf Eldritchs Nachttisch ungelesen verstaubten. In vielen davon hatte Sidestep Anmerkungen hinterlassen: Krass!, Cooler Shit!, Haben will!

Sidestep würde nie erfahren können, ob das Buch ihm gefallen hätte. Aber aus Respekt vor seinem Andenken, versuchte er nun die ganzen entliehenen Bücher doch noch lesen. Zwei hatte er schon durch. Er hatte ihm versprochen, sie  irgendwann einmal zu lesen...

Aber jetzt nicht. Er legte das Buch zur Seite und trabte hinab zu Thunderstruck. Dem ging er häufiger in der Werkstatt zur Hand, denn Eldritch hatte ein Händchen für Maschinen - Und Maschinen waren Thunderstrucks Steckenpferd. War auch das mindeste, Fleetwood und Thunderstruck kümmerten sich wirklich rührend um ihn. Sie emotional und er, indem er ihm das Gefühl gab, nicht nutzlos zu sein.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 6:39 pm

Er fand Thunderstruck in dem riesigen Bastelkeller vor, den der Obrimos dennoch gekonnt mit so viel Krempel vollgestellt hatte, dass es manchmal eng wurde. Gerade trat er gegen einen qualmenden Generator. Irgendwelche Eisenteile lagen verstreut auf dem Boden herum.
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 7:03 pm

"Auha! So geht aber Reparieren nicht grad... Brauchst 'nen zweites paar Hände?" fragte er Thunderstruck mit einem gespielten Lächeln.

Er kam ein paar Schritte tiefer in den Raum und wedelte sich den Qualm aus dem Gesicht.

"Was sollt's denn geworden sein, wenn es fertig ist?"
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 7:19 pm

"Reparieren? Der war bis eben nicht mal kaputt! Ich glaub ich muss mal ein ernstes Wort mit meinem Lieferanten reden."

Er dirigierte den Qualm mit einem simplen Zauber in den Abgasschlauch, der wohl vormals am Generator angebracht gewesen war.
"Im Moment versuch ich eigentlich nur, meine Kapazitäten zu steigern."
Mit einer ausladenden Geste umfasste er die ganze Werkstatt.

"Mehr Strom! Mehr Mana! Mehr Alles! Richtig fetzen muss das!"
Er ließ die Hände sinken.
"Aber ich habs wohl übertrieben, und da ist mir das Ding abgeraucht. Meinst du, du kriegst den wieder hin?"
Mit seinem Zeigefinger deutete er auf den schmauchenden Generator.
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 7:25 pm

Eldritch guckte sich den Generator von Nahen an und spuckte sich in die Hände.

"Ich seh mal, was ich machen kann." meinte er und beugte sich musternd über den Generator.

"Und das soll eine Strom in Mana Umwandlungsmaschine werden, oder was hab ich da rausgehört?"
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 7:35 pm

"Woa, das wär ja was! Strom zu Mana!"
Begeistert wedelte er mit den Armen.

"Das wäre heftig. Hab ich bisher nicht hingekriegt. Nee, ich will nur ne richtige Menge Strom erzeugen. Wie ein kleines Kraftwerk... und dann bau ich ne neue Soundmaschine, die selbstständig mixen kann."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 7:42 pm

Edlritch sah ihn kurz enttäuscht an. Er war Handwerker. Mit diesem Kunst-Wischi-Waschi konnte er nur wenig anfangen.

"Ich meine... Warum nicht, oder? Mit Mana können wir Dinge bewegen, Kräfte erzeugen. Das muss doch auch irgendwie andersrum gehen!"

Derweil öffnete er eine Abdeckung.

"Ahh ja... Da haben wir den Übeltäter! Der Transgressor ist durchgeschmort..."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 7:46 pm

"Das müsste gehen. Müsste man mal nachforschen."

Er ging neben Eldritch in die Hocke und besah sich das Innenleben des Generators.
"Ahja. Wurde vielleicht etwas überlastet, als ich die Leistung verdoppelt habe."

Mit prüfendem Blick sah er sich um und deutete auf eines der zahllosen Regale.
"Da hab ich so gröberes Elektrozeug. Vielleicht ist da noch einer dabei."

Gemeinsam gingen sie zu dem besagten Regal, das voller Einzelteile lag.
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 7:51 pm

Müsste man vielleicht nicht nur... Mach ich auch!

Edlritch folgte ihm rüber.

"Scheiße Mann... Wie könnt ihr euch das ganze Zeug nochmal leisten?" fragte er beeindruckt, als er mit Thunderstruck das Regal durchforstete.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 7:57 pm

"Och, naja, ich mach ja hin und wieder mal für ein paar größere Bands die Bühnenshows", gab er zurück und wühlte etwas Metallschrott mit einem gemurmelten "Das kann eigentlich auch weg" zur Seite.

"Aber die meiste Kohle schafft Bartók ran. Der komponiert für nen erfolgreichen Komponisten. Ist also kein Ghost-Writer, sondern ein Ghost-Composer. Hehe!"
Er amüsierte sich über diesen semi-cleveren Witz.

"Naja, und Fleetwood kocht für uns. Da kommt zwar kein Geld rein, schmeckt aber gut. So hat jeder seinen Job."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 8:03 pm

Eldritch lächelte selig bei der Erinnerung an Fleetwoods Kochkünste.

"Hier... Probieren wir mal den hier..." Er drehte das Teil ein paar Mal in seiner Hand. "Wenn wir den montiert kriegen, müsste der deutlich mehr Leistung bringen."

Der Transgressor war in der Tat fast doppelt so groß - ob dafür Platz in der Maschine wäre, war eine Frage für einen Ingenieur und nicht für Thunderstruck der das Ding zur Not auch schrumpfen konnte, wie Eldritch aus Erfahrung wusste.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 8:07 pm

"Elvegust hat übrigens vorhin angerufen", meinte Thunderstruck betont beiläufig, während er neben Eldritch stand als dieser das neue Bauteil montierte.

"Kommt nachher mal rum. Wollte unter anderem auch mit dir reden."
Er hielt kurz inne.
"Wenn das ok ist."


Spoiler:
Geschick + Handwerk zur Montage
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 8:11 pm

Eldritch montierte das Teil in das andere Teil hinein - hier und da musste er etwas Platz machen, andere Teile an andere Orte verschieben, aber es ging auch ohne Zauberei.

Als Thunderstruck Elvegust erwähnte, unterbrach er für zwei Sekunden das Werkeln.

Ich habe ihm doch gesagt, dass ich das nicht mehr machen kann!, dachte er verärgert.

Dann werkelte er weiter.

"Reden alleine kann ja nicht schaden." grummelte er.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 8:20 pm

"Mhm", machte Thunderstruck nur bestätigend.

"Passt ja gerade so!", kommentierte er dann die Montage. Gemeinsam verschraubten sie die Abdeckung des Generators.
"Dann kann ich ja gleich weitermachen. Aber erstmal nen Kaffee."
Er wischte sich die Hände an einem schmuddeligen Handtuch ab.

"Auch einen?"
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 8:22 pm

Eldritch grinste.

"Auf jeden!" stimmte er ein, wischte sich ebenfalls die Hände an einem Tuch ab und folgte Thunderstruck nach oben zu der Kaffeemaschine - Alleine das Teil war schon eine mechanische Meisterleistung.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 8:35 pm

Das Problem der Kabale war, dass Fleetwood ihren Kaffee sehr mild mochte, Thunderstruck sehr stark und Bartók so stark, dass er Tote wecken konnte und für Normalsterbliche ungenießbar war. Daher hatte Thunderstruck eine Maschine entworfen, die alle drei Bedürfnisse befriedigen konnte. Sie sah aus wie ein riesiges Konglomerat aus Wassertanks, Filterhaltern, Kaffeekannen sowie -mühlen und Wärmplatten. Ein Vollautomat kam nicht infrage, da der laut Fleetwood das Aroma verfälschte.

Das Bedienfeld hatte neben dem Anschalter drei Knöpfe, auf denen jeweils ein kleines Passbild der Kabalenmitglieder geklebt war. Thunderstruck drückte seinen und den Anknopf.

"Auch stark, ne?"
Sonst kochte Fleetwood immer den Kaffee.
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 9:09 pm

"Mhm." machte Edlritch und setzte sich schon einmal an den Küchentisch. "Wann wollte er denn kommen? Wegen der Schicht."

Obwohl er mittlerweile ein Magier war, arbeitete er noch immer am Hafen. Das hatte mehrere Gründe. Der wichtigste war natürlich, dass er weiterhin ein legales Einkommen und ein normales Leben benötigte. Dann war ihm nach wie vor die Gewerkschaft wichtig. Und manchmal gab es auch Aufträge vom freien Konzil: Ein Container, indem eine Lieferung war, musste geöffnet werden - in einem anderen musste er etwas unterbringen - und ein dritter musste ganz verschwinden. Inport/Export halt.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 10:31 pm

Der Obrimos krempelte seinen Ärmel nach oben, um auf die Uhr zu sehen.
"Müsste so in zwanzig, dreißig Minuten aufschlagen."
Das war mit der Schicht vereinbar.

Die Kaffeemaschine begann zu rödeln.
"Ahnung, was er von dir will?"
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 10:37 pm

Eldritch zuckte mit den Schultern.

"Meine Trauerzeit ist vorbei und ich soll wieder voll arbeiten?" fragte er passiv aggressiv.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 10:44 pm

Thunderstruck verzog das Gesicht. Ein Rinnsaal tiefschwarzen Kaffees floss nun in eine der Kannen.
"Kann ich mir nicht vorstellen."

Er schüttelte bedauernd den Kopf.
"Dachte immer, sowas gäbs nur drüben in Oakland. So Anschläge, meine ich. Schlimme Sache."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 10:49 pm

"Krieg ist immer weit weg, bis er plötzlich vor der Tür steht." grummelte Eldritch. Er sprach das Thema eigentlich nie von sich aus an - und wenn es doch auf den Tisch kam, hatte er immer diese passiv aggressive Art. Da war viel aufgestaute Wut, die ihn nieder rang, ihn erdrückte. Und er wollte sie nicht entfesseln. Vor allem nicht gegenüber jemanden wie Thunderstruck.

Irgendwann würde er sicher noch explodieren.

"Wenn's was zu Schmuggeln wäre, würde sicher nicht er vorbeischauen."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 11:03 pm

"Nee. Das wär dann wohl jemand anderes. Zenobia oder so."

Bloß, dass Zenobia nie irgendwo vorbeikam. Man kam bei Zenobia vorbei.
Thunderstruck nahm die Kanne aus der Maschine und goss zwei Tassen ein. Anschließend setzten sie sich in die gemütliche Küche. Die meisten Möbel hier hatte die Kabale selbst hergestellt, deswegen passte nichts wirklich zueinander. Fleetwoods Kräutergarten auf der Fensterbank hatte im Lauf der Zeit enorme Ausmaße eingenommen und auch weitere Stellen in Beschlag genommen. Zum Glück gab es genug Platz, die Küche öffnete sich direkt in einen großen Wohnbereich mit Chill-Lounge, Bartóks Klavier und einem so gut wie nicht genutzten Fernseher. Alles in allem war das Sanctum sehr offen und loftartig aufgebaut und eingerichtet.

"Ach, blödes Thema. Was anderes... meinst du, man kann so große Boxen bauen, dass vom Bass die Erde bebt und...sagen wir mal ein Schuppen zusammenklappen würde?"
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Eldritch am Mi Jul 25, 2018 11:11 pm

Er nahm den Themenwechsel dankbar an.

"Ein Werkzeugschuppen oder wat?" hakte er nach. "Kommt auch drauf an wo die Boxen stehen, denk ich ma'."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 499
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Thunderstruck am Mi Jul 25, 2018 11:17 pm

"Ja, oder so ne Gartenlaube."
Er rückte seine Brille zurecht.

"Die Box würde man daneben stellen. Oder mehrere Boxen, außenrum, sodass der Schuppen im Zentrum steht, wo sich die Soundwellen überschneiden."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Couchsurfing (Eldritch)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 8 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten