Vox Populi

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Di Okt 18, 2016 11:29 pm

Das unangenehme Gefühl der Anspannung in Phobos Magen wuchs noch zusätzlich, als er Karpoonis erkannte. Es war ihm klar gewesen, ihn heute hier zu sehen - aber nicht in seiner Clique noch ehe er zum Eingang gefunden hatte. Auf Schulhofstress hatte er so gar keinen Bock - aber jetzt war es wphl auch zu spät, sich unauffällig an dem Bully vorbei zu schleichen.

Also musste er wohl oder übel an ihm und seinen Spießgesellen vorbei, wenn er die Versammlung besuchen wollte.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Karpoonis am Di Okt 18, 2016 11:47 pm

Schon als er sich von weitem näherte, rief Karpoonis "Ich glaubs nicht!" und rüttelte seinem direkten Nachbarn am Arm, um diesen - einen muskulösen, jungen Mann mit Piercings und Tattoos - auf Phobos aufmerksam zu machen.

"Da ist der Neue... der kleine Wichser, der sich auf die Seite der Bullen geschlagen hat."
Er machte keinen hehl aus seiner Feindseligkeit. Der Tätowierte verschränkte die Arme und auch die anderen schauten ihm finster entgegen.

"Was willst du denn hier? Du bist hier nicht willkommen", knallte Karpoonis dem Ankommenden um die Ohren, sobald er nahe genug für ein Gespräch war.
avatar
Karpoonis

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 18.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Mi Okt 19, 2016 12:07 am

Mit zum Teil echter, zum anderen Teil aber übersteigerter Unsicherheit legte er eine Hand hinter den Nacken. Er sollte sich ruhig noch einschüchternder fühlen, als er war.

"Sorry, dachte dass sei öffentlich..." erwiderte er, schob dann aber zügig hinterher: "Ich hätte echt auf dich hören sollen und einfach von da abhauen, bevor ich sowas Dummes tat." Er gab Kapoonis Recht, damit er ihn aussprechen ließ. Dann sah er zwischen den vier anderen kurz hin und her. Für sie war die nächste Aussage:

"Ich wollte einfach keinen Stress als Neuer... Als Lovecrafts Schüler, der jetzt hier Fuß fassen will hab ich auch so schon echt viel Ärger am Hals. Wusste ja nicht, dass ich es damit noch schlimmer machen würde."

Spoiler:
3 Erfolge Ausflüchte für die Ausrede "Ich bin voll der Welpe und Außenseiter... ich hab mich nicht auf eine Seite gestellt, ich wollte nur keinen Ärger."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Karpoonis am Mi Okt 19, 2016 12:17 am

"Da hast du verdammtnochmal Recht!", triumphierte Karpoonis mit einer energischen Geste.
"Eigentlich hättest du dir das vorher überlegen müssen. Weiß nicht, was ich davon halten soll, dass du jetzt hier angeschissen kommst."
Er verschränkte die Arme.
"Aber du bist wohl jung und dumm... naja, da kann man wohl nicht wirklich lange sauer sein."

Eine junge Frau, vielleicht Mitte 20, in einer offenen Lederjacke schob sich ein bisschen vor. Ihre rauchige Stimme passte zu der halb verglommenen Zigarette in ihren Fingern.
"Lovecraft? In was für Ärger genau steckst du, Kleiner?"
avatar
Karpoonis

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 18.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Mi Okt 19, 2016 12:28 am

"Hey ähmm... Ich hätte das am Besten gar nicht erwähnen sollen." erklärte er und kratzte sich am Kopf als wäre er erwischt worden. Dann atmete er aber entschlossen aus, als würde er sich einen Ruck geben.

"Noch steck ich damit in gar keinem Ärger. Aber hierher zu kommen und der erste Magier, der dich findet und ausbildet ist ein Verbannter... Das macht den Einstieg hier nicht gerade leichter." Er ließ den Kopf hängen und wich dem Blick der jungen Frau aus, als wäre ihm das Thema unangenehm.

"Ich... will da echt nicht drüber reden. Ist das okay? Er ist nicht hinter mir her oder so, wenn du das dachtest. Wollt nur erklären, warum ich tat, was ich tat."

Hilfesuchend sah er zu Kapoonis.

"Kann ich mir einfach angucken, wie das bei euch so läuft?"
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Karpoonis am Mi Okt 19, 2016 12:51 am

Karpoonis schaute zu der Frau.
"Wer genau ist Lovecraft?", fragte er mit gerunzelter Stirn.

"Ein Abtrünniger. Wurde vor Jahren aus dem Konzil geworfen wegen unmenschlicher Experimente", antwortete die Frau und blies eine Rauchschwade aus.
"Woa!", machte einer der anderen.

Karpoonis musterte Phobos mit einer neu geweckten Neugier.
"Soso, ein Abtrünniger war also dein Mentor. Das wird ja immer besser. Tja, von mir aus kannst du reingehen. Aber keine abtrünnige Scheiße abziehen, sonst nieten wir dich um."

Die rauchende Frau rollte mit den Augen.
"Komm ich zeig dir wo alles ist", bot sie Phobos an, ließ die Kippe fallen um sie unter ihrem Absatz zu zermalmen.
"Ich bin übrigens Belladonna. Und du?"
Sie schlenderte los.


avatar
Karpoonis

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 18.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Mi Okt 19, 2016 12:59 am

Er nickte knapp, als Karpoonis ihm gegenüber die Warnung aussprach.

Dann ging er ihr dankbar nach. "Phobos." nannte er seinen Namen. Der ihr alle restlichen Informationen geben sollte, die sie brauchte um den eingeschüchterten, misshandelten und verunsicherten Schüler abzukaufen. Zu großen Teilen entsprach das ja auch der Wahrheit.

"Wird Karpoonis mir noch mehr Ärger machen?" fragte er sie. Sein kränkliches und schwaches Auftreten half ihm sicher dabei, sich schwächer und unerfahrener zu geben, als er war.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Belladonna am Do Okt 20, 2016 7:59 pm

Sie schlenderte langsam auf die große Halle zu und zog dabei ein Päckchen Zigaretten hervor.
"Weiß nicht. Normalerweise ist er nicht nachtragend, aber herausfordern würde ich es an deiner Stelle auch nicht."

Mit einem entschiedenen Klopfen beförderte sie eine Zigarette aus der Schachtel in ihre Hand.
"Also, nur damit du keine falschen Erwartungen hast... da drin wird es hoch hergehen. Wir glauben nicht daran, eine geeinte Front und einheitliche Philosophie zu präsentieren. Streitkultur wird hier großgeschrieben."


Spoiler:
Was ich schon seit ungefähr 10 Beiträgen sagen will:
Ich denke, das Bekommen und Ansehen der Fotos von dem "heiligen Ort" kann als "etwas vergessenes/verlorenes finden/zurückbringen" gelten.
Will heíßen +1 Arcane Beat, +1 Mana
Ich überlasse es dir ob die Obsession damit abgefrühstückt ist oder ob es noch weitergehen soll
avatar
Belladonna

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Do Okt 20, 2016 8:13 pm

Dieser schmunzelte leicht und sah zu ihr herüber.

"Aber das ist doch eine einheitliche Philosophie."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Belladonna am Do Okt 20, 2016 8:18 pm

Ein verzogenes Gesicht und Augenrollen.
"Bist du so ein Neunmalkluger?", fragte sie mit einem gewissen Ekel in der Stimme, die Zigarette zwischen zwei Fingern haltend.
avatar
Belladonna

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Do Okt 20, 2016 8:28 pm

Weiß ich nicht. Ich weiß nicht, wie viel in deinem Kopf steckt.

"Ich benenne die Dinge gerne, wie sie sind." erwiderte er statt dessen. "Damit erzeugt man eine ausgeprägten Streitkultur."

Eine kleine Pause. "Ich kann jetzt aber auch über meinen Schatten springen und die Klappe halten." Das könnte ich tatsächlich...
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Belladonna am Do Okt 20, 2016 8:38 pm

Sie lächelte ironisch.
"Achja? Dinge wie sie sind? Also bist du auch der Meinung, dass man sich einig ist, wenn man sich einig ist, uneinig zu sein?"

Zweiteres bedachte sie mit einem Abwinken.
"Wer seine Klappe hält hat schon verloren."
avatar
Belladonna

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Do Okt 20, 2016 8:44 pm

"Meine Meinung ist, dass das keine Frage der Meinung ist." entgegnete er ebenfalls ironisch.

"Wenn zwei sich einvernehmlich miteinander streiten wollen - Und kein Dritter dabei zu Schaden kommt, warum sollte man ihnen das wegnehmen?" Phobos zuckte die Schultern. "Sowas nennt man wohl Wettkampf." ergänzte er dann ernster. "Und das kann in einer demokratischen Ergebnisfindung gut sein."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Belladonna am Do Okt 20, 2016 8:52 pm

Die Flamme ihres Feuerzeugs züngelte an der Spitze der Zigarette vor ihrem Gesicht herum. Dann blies sie blauen Rauch aus.
"Was soll keine Frage der Meinung sein? Klare Sprache, bitte."

Wieder verzog sie das Gesicht.
"Klingt etwas herablassend, oder nicht? Lass die Kleinen nur mal streiten, so lange sie sich benehmen. Solange Dritten kein Schaden entsteht... tja."
Sie grinse zähnebleckend.
"Dritte kommen aber zu Schaden. Und jetzt? Sollte man uns das wegnehmen?"
avatar
Belladonna

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Do Okt 20, 2016 9:25 pm

"Ob zwei sich einig in der Uneinigkeit sind, ist keine Frage der Meinung, sondern der Tatsachen oder Definition."

"Herablassend wars nicht gemeint. Wenn zwei Gruppen Krieg führen und Unbeteiligte, Zivilisten, Pazifisten, Verweigerer kommen zu schaden, sollte man etwas dagegen tun? Ich denke ja. Wenn Zwei in einen Fighclub gehen und sich Zähne ausschlagen - Dass zu verbieten wäre nur ein Einschnitt in die persönliche Freiheit der Kombatanten." Wieder eine Denkpause.

"Die richtige Intervention, in der alle Beteiligten größtmögliche Freiheit genießen würde, wäre den Krieg so zu gestalten, dass keine Unbeteiligten zu Schaden kommen. Es müsste also nicht der Krieg verboten werden, sondern geregelt. Das wird ja auch versucht. Genfer Konventionen und so weiter. In der Realität scheitert es aber oft. Das ist wohl die Natur des Streits."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Belladonna am Do Okt 20, 2016 9:38 pm

"Pff, wohl eher eine Frage der Augenwischerei. Wenn man sich uneinig ist, ist man sich uneinig, auch wenn man sich darauf einigen kann, dass man sich uneinig ist. Und keine einheitliche Philosophie zu haben ist auch keine Philosophie."

Sie schmunzelte.
"Also ich würde zwar nicht sagen, dass Streit und Krieg das gleiche sind, aber grundsätzlich ist das wohl so. In der Realität scheitern Interventionsversuche und Regelungen öfter. Warum also überhaupt versuchen? Und wenn man sich doch darauf einigt, wo setzt man an? Da kommt man dann langsam zu den wichtigen Sachen. Zur Diskussion."
avatar
Belladonna

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Do Okt 20, 2016 9:50 pm

"Ich hatte auch nicht gemeint, Uneinigkeit sei eine Philosophie. Da war ich scheinbar undeutlich. Streitkultur kann aber eine... Erscheinung einer geteilten Idee sein. In der Diskussion als Entscheidungsinstanz einer politischen Philoosophie." stimmte er ihr zu - wenn sie das nicht wieder falsch verstand.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Belladonna am Do Okt 20, 2016 10:33 pm

Sie blinzelte.
"Etwas umständlich ausgedrückt, aber von mir aus. Die Unterschiede zwischen Ideen und Philosophien diskutierst du vielleicht lieber mit den gelehrigeren Typen. Ich bin eher eine von denen, die laut rumschreien, wenn irgendwas nicht passt."

Ein Zug an der Zigarette erfolgte, kurz bevor sie vor dem Eingang der Halle ankamen.
"Achso, ein paar allgemeine Dinge vielleicht... ähm, also es ist alles demokratisch geregelt, aber als Gast hast du natürlich kein Wahlrecht. Du darfst dich gerne zur Wort melden - beim ersten mal dann ruhig sagen, wer du bist. Wenn du zu viele Leute da drin nervst, kann dir zeitweilig das Rederecht entzogen werden. Zu lange sollte man auch nicht reden... aber du hast wahrscheinlich auch eh nicht vor, direkt bei der ersten Versammlung große Reden zu schwingen, oder?"
avatar
Belladonna

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Do Okt 20, 2016 10:44 pm

"Verstanden. Gibt es so etwas wie einen Moderator?" fragte er noch nach. "Falls man den nicht sofort erkennt, meine ich."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Belladonna am Do Okt 20, 2016 10:53 pm

"Ja, der Gastgeber. Den erkennt man aber sofort daran, dass er moderiert. Vorher anmelden oder so musst du dich nicht, ich kündige dich gleich einfach an."
Sie schaute auf die kaum angerauchte Kippe.
avatar
Belladonna

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Do Okt 20, 2016 11:02 pm

"Roger, Roger." entgegnete er trocken witzelnd.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Belladonna am Do Okt 20, 2016 11:15 pm

Für einen Moment stand sie nur da, rauchte und schaute Phobos intensiv an.

"Und sonst? Was machst du so?"
avatar
Belladonna

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Do Okt 20, 2016 11:25 pm

Ein Schmunzeln breitete sich über Phobos erschöpftes Gesicht aus. Was sonst hätte sie fragen sollen?

"Ich bin ein ziemlicher Langeweiler." erklärte er müde lächelnd. "Im Moment versuche ich mir ein Bild von der Stadt zu machen. Aber in meiner Freizeit beschäftige ich mich mit altgriechischer Gesangskunst, Fotalben lackieren und Nägel sammeln." versuchte er einen Witz zu machen - wieder in dieser absolut gefassten und trockenen Art - die in Skandinavien oder England vielleicht sogar ankommen würde.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Belladonna am Do Okt 20, 2016 11:41 pm

Sie seufzte, wobei Rauch aufstieg.
"Es ist schwer genug, in der Gemeinschaft der Magier Vertrauen zu fassen. Vertrauen zu Leuten, von denen jeder einzelne einem das Leben vermutlich sehr schwer machen kann. Sich partout nicht in die Karten gucken lassen ist da nicht gerade förderlich. Nur so als Tipp."

Mit einem beiläufigen Schnippen flog die halb gerauchte Kippe weg und zog einen Schweif oranger Funken hinter sich her. Dann ging Belladonna nach drinnen, vorbei an einem Schild auf dem 'heute geschlossen' stand.
avatar
Belladonna

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 20.10.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Odysseus am Fr Okt 21, 2016 2:41 pm

Diese Leute... Gewalttätig, drohen... Ich verstehe, warum Lovecraft einst zu ihnen gehörte. Die sind fast so schlimm wie Bhishma.

Phobos schob sich hinter ihr durch die Tür.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vox Populi

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten