Guanxi (Phobos)

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 7:10 pm

Und das dritte Mal nickte er langsam.

"Damit würde ich mich wesentlich wohler fühlen." Er sah Kurunta einen Moment lang an. "Bevor ich jedoch die Details besprechen würde - Ich hatte eine recht bewegte Vergangenheit seit meinem Erwachen und müsste früh lernen, dass die Singe oft nicht so sind, wie sie den Anschein haben. Wie kann ich mir bei Ihnen sicher sein?"
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Kurunta am Di März 21, 2017 7:14 pm

"Oh, sicher können Sie nicht sein. Aber wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen, nicht wahr?"

Er legte fragend den Kopf schief.

"Oder wie lange wollten Sie noch verheimlichen, dass Sie dabei sind, sich den Hütern des Schleiers anzuschließen?"
avatar
Kurunta

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 05.01.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 7:33 pm

Erwischt - Hat er Informationen, oder den Zauber Kivutars entdeckt? Der alte spielt mit mir Schach - Wenn er sich die Mühe gab, dann ja wohl auch zu gucken, wohin ich mit dem Auto unterwegs bin. Listige Ganoven.


"Bis es offiziell ist, dachte ich mir."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Kurunta am Di März 21, 2017 7:41 pm

"Das ist auch nicht gerade vertrauenserweckend. Jemand, der argwöhnisch ist, könnte behaupten, dass Sie bewusst alle hingehalten haben, in der Hoffnung, als noch Ungeworbener bevorzugt behandelt zu werden."

Er machte eine fragende Geste, indem er beide Handflächen nach oben drehte.

"Warum muss ich also nachweisen, dass ich vertrauenswürdig bin?"
avatar
Kurunta

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 05.01.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 7:58 pm

Und schon wieder nickte er langsam.

"Gut - Ich schätze darin besteht Vertrauen, nicht wahr? Davon auszugehen, dass man gemeinsame Interessen hat, ohne sich dessen wirklich sicher sein zu können."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Kurunta am Di März 21, 2017 8:07 pm

"So sieht es aus."

Er verhakte die Finger ineinander.

"Wir müssen nicht die gesamte Sache hier zwischen Tür und Angel regeln. Ein bisschen Eile ist aber schon nötig. Ich denke, in Grundzügen sollte es so aussehen, dass Sie den Zugang zu dem Ort ermöglichen und bei Verhandlungen mit dem Schamanen helfen. Im Gegenzug sind sie ein Mitglied der Expedition und haben das Recht auf einen gerechten Anteil des Wissens, das dort vor Ort gefunden wird. So denn etwas gefunden wird."
avatar
Kurunta

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 05.01.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 8:14 pm

Phobos fühlte sich nicht ungerecht behandelt - Trotzdem kamen die Mystagogen echt gut weg. Gut genug um einen eisernen Pakt zu brechen.

"Tja. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Schnäppchen."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Kurunta am Di März 21, 2017 8:20 pm

Er runzelte die Stirn.

"Also... es ist auch ein Schnäppchen für Sie. Wenn Sie mal über Ihre Alternative nachdenken - nämlich, dass Sie gar nicht dabei sind."
avatar
Kurunta

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 05.01.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 8:24 pm

"Sicher doch." erwiderte er. "Ich meinte die Glückwünsche in der Tat herzlich."

Er sah sich um.

"Wann und wo besprechen wir den Rest?"
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Kurunta am Di März 21, 2017 8:30 pm

"Nun, wir sollten uns morgen oder allerspätestens übermorgen treffen. Zum Beispiel beim Büro des Hierarchen, dann kann der Vertrag auch gleich festgesetzt werden."
avatar
Kurunta

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 05.01.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 8:32 pm

Doch so eilig.

"Dann morgen."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Kurunta am Di März 21, 2017 8:40 pm

"Ja... sagen wir 11 Uhr? Bis dahin sollte soweit alles bereit sein", bot er geschäftig an.
avatar
Kurunta

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 05.01.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 8:46 pm

"In Ordnung." er nickte. Taliesin hatte erneut gut gespielt.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Kurunta am Di März 21, 2017 8:51 pm

"Wunderbar."

Er streckte eine Hand aus.

"Abgemacht."
avatar
Kurunta

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 05.01.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 8:56 pm

Er schlug ein.

"Bis morgen dann."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Kurunta am Di März 21, 2017 8:58 pm

Trotz seines doch etwas fortgeschrittenen Alters war der Händedruck des Mystagogen kräftig.

"Bis dahin. So... wo hatte ich nochmal geparkt..."
Orientierend sah er sich um und schlug dann einen Weg zurück zu der Bushalte ein.
avatar
Kurunta

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 05.01.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 9:03 pm

Phobos schüttelte innerlich den Kopf über den gerissenen Mann. Ob er auch nur annähernd so senil war, wie er tat?

Wie dem auch sei.

Auch Phobos begab sich zu seinem Wagen und dann zurück ins Sanctum.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Admin am Di März 21, 2017 9:11 pm

Ohne großartige Verzögerungen kam er im Sanctum an. Es war immer noch niemand zuhause.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 9:19 pm

Und nun war er wieder alleine mit der ungewohnten Aufgabe.

Phobos warf einen Blick auf seine Uhr - ob man um diese Uhrzeit bowlen ging?
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Admin am Di März 21, 2017 9:25 pm

Es war früher Nachmittag. Sicher war der ein oder andere Bowler unterwegs, auch wenn die (Kugel-) Stoßzeiten sicher eher in den Abendstunden waren.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Di März 21, 2017 9:54 pm

Richard musste sich etwas sammeln.

Welche Spuren hatte er noch? Welcher lohnte es sich nachzugehen?

Er brauchte Überblick.

Also begab er sich hoch ins Sanctum... Ein Whiteboard, Papier, Heftzwecken... Eine Übersicht. Vielleicht reichte auch vorerst ein Notizbuch, indem er seine Notizen kodiert aufnahm.

Zwei Auserkorene (ausgerüstet mit Pechschwinge & noch unbekannt) 2 x 50 Punkte. Ein Seuchenmarine (10 Punkte). Wird in Runde 1 durch D2 Waffe aus dem Spiel genommen.

Auserkorener lässt Pechschwinge fallen. Greyknight nimmt P. Schwinge auf, gibt weiter an Ultra.

Trupp von Seuchenmarine im Spiel eher irrelevant. Schließt sich neuem Trupp an? Slanesh & Flaggelanten...
Auserkorener wirkt Psykraft auf Flaggelanten - Ein Sturmtrupp dort könnte helfen. Stehen in voller Deckung. Beschuss nur möglich, wenn Sturmtrupp Sicht ermöglicht. Riskantes Manöver. Die Siegpunkte wert?
Greyknight zu den Flaggelanten. Täuschungsmission gibt Siegpunkte und gibt Auskunft über Auserkorenen Nummer 2.

So schrieb er noch eine Weile weiter. Hatte er etwas übersehen?
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Admin am Di März 21, 2017 10:22 pm

Es war still im Sanctum der Irminsul.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Mi März 22, 2017 4:26 pm

Wenn er es richtig sah, hatte er jetzt noch genau zwei Anlaufstellen. Erstens: Die Bowler. Irgendjemand von ihnen hat ihm sicher empfohlen zu den AA zu gehen. Zweitens: Die AA. Aber sich dort einzuschleusen, barg einige Risiken. Wenn er doch nur wüsste, welche Arkana der Komplize beherrschte. Vielleicht könnte er dort Sh'aoc als Spitzel hineinsetzen. Aber nicht, wenn Sie ihn erkennen könnten - Andererseits... Er wäre doch auch ein natürliches Habitat für einen Goetia des Kontrollverlusts, sich dort einzufinden... Nein. Sh'aoc brauchte mehr Erholung.

Und selbst wenn. Was für Zauber trug man im Alltag?

Tarn- und Sichtzauber. Die bot jedes Arkanum. So kam er nicht weiter.

Wie hoch war das Risiko, enttarnt zu werden, sollte er sich heute anmelden? Wer weiß, ob sie nicht jeden Neuling einen mentalen Scan durchziehen.

Phobos rieb sich die Schläfe.

Außerdem gab es da ein weiteres Problem. Sh'aocs kleiner Bruder machte ihm im Alltag immer größere Probleme. Er hatte keine Angst mehr, in chaotische Situationen zu kommen - Aber das Misstrauen wuchs in ihm immer mehr. Vielleicht, weil seine Angst vor Kontrollverlust so lange nicht mehr in seinem Kopf gewesen war. Er hatte Angst davor, verraten und hintergangen zu werden. So sehr, dass es im Alltag immer wieder störend auffiel. Er hatte beinahe Angus dadurch in Gefahr gebracht. Und den Deal mit Kurunta beinahe platzen lassen - dabei ist zumindest da klar, dass er erstens: Besser als Kratu und zweitens: Phobos so Teil der Expedition sein konnte.

Mit seinem Misstrauen sollte er ein ernstes Wörtchen demnächst reden. Nicht nur wegen Sh'aoc sondern auch deswegen wäre eine Reise in seinen Oneiros bald an der Tagesordnung... Und dann war da dieser seltsame Traum.

War das Wesen aus seinem Traum vielleicht auch ein Goetia? Eine Gestalt aus dem Oneiros? Wenn nicht, so gäbe es dort zumindest ein Abbild davon.

Auch diese Gedanken wurden weggeschoben.

Phobos war sich beinahe sicher, dass der Van dem Glatzköpfigen aufgefallen ist. Den sollte er also nicht noch einmal zum Beschatten mitnehmen. Das Zwielicht schied auch aus.

Also gut. Zum Van, eine handvoll Überwachungsmaterial gegriffen, in sein Auto gestiegen und erneut das Zentrum überwachen. Das Nummernschild sollte er bald auch austauschen. Zu schnell bekam man über sowas seinen echten Namen heraus.

Aber vorher klopfte er bei dem Schlafwandler in der Überwachungskabine. Er wollte lernen, wo man am Besten Wanzen und Kameras versteckt. Und dort waren immerhin die Bilder.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Admin am Mi März 22, 2017 6:56 pm

Er wurde hereingebeten. Der Schlafwandler saß vor den Monitoren und sah über die Schulter zu Phobos.

"Kann ich helfen?"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Odysseus am Mi März 22, 2017 7:03 pm

"Mhm..." machte Phobos und kam ein paar Schritte näher.

"Ich wollte mir einmal ansehen, wo und wie die Profis die Wanzen und Kameras verstecken."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Guanxi (Phobos)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten