Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Do Feb 23, 2017 7:01 pm

Die städtische Leichenhalle, ebenso wie das Amt des Chief Medical Examiner (OCME), war in der Hall of Justice angesiedelt, genauso wie die Polizeizentrale und das Hauptquartier des Sheriffs. Nebenan war das County Jail, das Gefängnis, in das zunächst alle Inhaftierten kamen, bis sie im System weiter abgefertigt wurden.
So fand man sich regelrecht mitten im Herzen der Ordnungshüter der Schläferwelt.

Die Flagge der USA wehte über den drei Eingangstüren des siebenstöckigen, hellbeigen Gebäudeklotzes. Beständig kamen einzelne oder auch mehrere Personen hinein oder verließen den Komplex.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Do Feb 23, 2017 10:36 pm

Auch Phobos betrat den Komplex und versuchte die Person zu finden, die Kivutar ihm mit der verschlüsselten SMS mitgeteilt hatte.

Spoiler:
Da ich jedoch noch nichts darüber weiß, kann ich kein genaueres Vorgehen benennen
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Do Feb 23, 2017 11:06 pm

In einem Atrium fand sich ein Informationsschalter und viele Hinweisschilder sowie ein kleiner Wartebereich. Die städtische Leichenhalle war ausgeschildert.

Phobos ging durch einige Korridore und in einem Treppenhaus eine Etage nach oben, bis er vor einer Doppeltür aus Metall stand, die den Weg versperrte.

Code:
Office of the Chief Medical Examiner
                    City Morgue
hieß es auf einem Messingplättchen neben der Tür. Ein weiteres Schild verwies auf das Sekretariat, dessen Tür direkt neben der Doppeltür war. Darinnen hörte er eine Frau telefonieren.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Do Feb 23, 2017 11:37 pm

Phobos klopfte drei Mal an die Tür.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Fr Feb 24, 2017 12:03 am

"Ja... ja ich notiere das. Auf Wiederhören", hörte er gedämpft.

"Herein!"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Fr Feb 24, 2017 12:17 am

Phobos öffnete die Tür.

"Ähh guten Tag." grüßte er. Er hatte sich auf dem Weg eine geschichte einfallen lassen, weshalb er Dr. Ingram suchte. Und dafür konnte es nicht schaden, etwas unsicher zu wirken.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Fr Feb 24, 2017 10:32 am

Eine leicht rundliche Frau Ende Vierzig sah ihn über den Rand einer schwarzen, rechteckigen Brille an.

"Guten Tag, was kann ich für Sie tun?"
Man hörte die Jahre der Erfahrung in freundlicher und höflicher, aber auch bestimmter Routine in ihrer Stimme.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Fr Feb 24, 2017 10:51 am

"Ich suche Dr. Ingram." erwiderte er.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Fr Feb 24, 2017 11:04 am

"Dr. Ingram?", echote sie leicht verwundert.

"Haben Sie einen Termin?"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Fr Feb 24, 2017 11:05 am

Phobos nickte.

"Ja, wegen einer Praxiserfahrung, also einem Praktikum." erwiderte er. "Ich bin aber etwas früh dran - zugegeben."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Fr Feb 24, 2017 3:30 pm

Mit gerunzelter Stirn tippte sie etwas in ihren PC ein uns klickte sich durch irgendwelche Dinge - Phobos konnte es nicht sehen, weil der Monitor von ihm abgewendet war.

"Warum steht denn hier nichts? Den ganzen Tag nichts?", fragte sie mehr sich selbst und schüttelte missbilligend den Kopf.

"Warten Sie einen Moment."
Sie nahm das Telefon auf und drückte eine Schnellwahltaste.

"Dr Ingram? Hier ist ein Praktikant für Sie."
"..."
"Das weiß ich nicht -"
Sie hielt den Hörer zu und wendete sich an Phobos.
"Ihr Name, bitte?"




avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Fr Feb 24, 2017 4:12 pm

"Das ist ja seltsam..." stimmte Phobos ihr zu.

"Mathias Feder." nannte er seinen Namen, in den die wichtigsten Teile des Codes eingebaut waren.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Fr Feb 24, 2017 4:20 pm

"Mathias Feder", wiederholte sie für die Person am anderen Ende.
"Es steht allerdings nichts im Plan..."
"..."
"In Ordnung."

Sie legte auf.
"Dr. Ingram kommt in ein paar Minuten."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Fr Feb 24, 2017 4:27 pm

"Gut, gut." Phobos stellte sich etwas weiter abseits im Raum hin und tat beschäftigt.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Fr Feb 24, 2017 5:52 pm

Es dauerte dann so an die fünf Minuten, in denen die Sekretärin in beinahe völlig ignorierte, bis auf ein unverbindliches Lächeln, dass sie ihm einmal zuwarf, während sie einige Dokumente zusammentackerte.

Dann betrat ein etwas übernächtigt aussehender Mann in einem leicht ausgeblichenen Sakko und Cordhose den Raum. Er reichte Phobos die Hand zu einem laschen Händedruck.

"Maxwell Ingram, sehr erfreut. Und Sie müssen Herr Feder sein? Folgen Sie mir."

Er warf der Sekretärin einen kurzen Blick zu.
"Danke, Carol. Nächstes Mal denke ich dran, den Termin einzutragen."

Dann verließen sie den Raum. Mit einer Schlüsselkarte öffnete Ingram die metallene Sicherheitstür und ließ Phobos den Vortritt. Hinter ihnen fiel die Tür wieder ins Schloss und riegelte klickend ab. Der Doktor wendete sich Phobos zu.

"Praktikant, ja? Ich habe keinen Praktikanten bewilligt."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Fr Feb 24, 2017 11:35 pm

Er lächelte Maxwell ebenfalls unverbindlich an. "Der bin ich." Und reichte auch ihm die Hand. Dann folgte er ihm bis hinter der Stahltür.

Phobos sah sich im Raum um, ob auch niemand zuhörte.

"Die Feder der Maat." sagte er, anstatt auf die Frage selbst einzugehen.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Sa Feb 25, 2017 12:59 am

Ingram schloss für einen Moment die Augen und seufzte, bevor er sie wieder öffnete und Phobos widerwillig ansah.

"Tja, das bestätigt es dann wohl. Was darf es denn diesmal sein?"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Sa Feb 25, 2017 7:04 pm

"Ein Pfund Halb und Halb." scherzte er trocken. Nach einer kurzen Pause ergänzte er.

"Zeigen Sie mir die neuen Fälle und geben mir eine kleine Rundführung?"
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Sa Feb 25, 2017 7:21 pm

Sein verzogenes Gesicht zeigte, dass er nicht zu Scherzen aufgelegt war.

"Ne Rundführung? Ernsthaft? Das ist doch kein Freizeitpark hier!", gab er feindselig zurück.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Sa Feb 25, 2017 7:29 pm

"Ich bin auch nicht zum Spaß hier." erwiderte er trocken. "Aber ich kenne ihr Labor noch nicht. Wenn Sie sich also eine Minute nehmen würden? Wir können ja vorerst weiterhin so tun, als sei ich ein potentieller Praktikant, wenn Ihnen das hilft." schlug er vor.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Sa Feb 25, 2017 7:50 pm

Er brummte gereizt vor sich hin.

"Irgendwann dreh ich noch durch bei dem Scheiß. Dann kommen sie halt mit."

Er stapfte davon.

"Wie viele Leute gibt's denn noch in Ihrer Organisation, die hier mitmischen müssen? Es schon so riskant genug, was hier läuft, müssen dann noch dauernd unterschiedliche Leute kommen?", zischte er ihm über die Schulter zu, während sie den Korridor entlang gingen.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Sa Feb 25, 2017 7:53 pm

"Wenn Sie wünschen, gebe ich diese Beschwerde weiter." bot er in höflichem Tonfall an.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Sa Feb 25, 2017 8:00 pm

Er antwortete nicht, denn es kamen gerade zwei Personen mit OP-Kitteln entgegen, die Ingram knapp zu nickten. Dann bogen sie scharf ab.

"Ja, machen Sie das. Würde mich aber sehr wundern, wenn sich was ändert."
Er blieb vor einer Tür stehen.

"Das hier ist der Obduktionsraum. Die Leichen kann man mit einem Aufzug von den Kühlräumen unten hochschicken. Die Labore sind nochmal woanders... brauchen Sie die unbedingt für Tests oder so? Das sollten Sie eigentlich mir überlassen. Praktikanten kann man da nämlich eigentlich nicht schalten und walten lassen, wie sie wollen."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Odysseus am Sa Feb 25, 2017 8:08 pm

"Die Ergebnisse und berichte würden mir nützen." erwiderte er. "Ansonsten sollten mir vorerst die Leichen genügen."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Admin am Sa Feb 25, 2017 8:20 pm

"Es gibt erst vorläufige Berichte zu den letzten drei Leichen."
Er ging ein Stück weiter und öffnete mit seiner Karte die nächste Tür. Hinter ihr lag ein großer Raum voller eng gereihter Aktenschränken. Ingram ging zu einem der Regale und zog drei Mappen daraus hervor.

"Das sind sie. Jetzt zeige ich Ihnen noch das Kühlhaus."
Somit setzte sich ihr Weg fort, ein kurzes Stück weiter den Korridor entlang, dann durch ein Treppenhaus nach unten und wieder zurück in einen deckungsgleichen Korridor.

Schließlich erreichten sie eine Tür mit einer Plakette, auf der 'Kühlhaus' stand.

"So, da sind wir. Die Fächernummern können Sie den Berichten entnehmen."
Er öffnete die Tür und schaute hinein.

"Niemand da, gut. Da drin müssen Sie sich schon alleine zurechtfinden, ich habe jetzt alle Hände voll damit zu tun dafür zu sorgen, dass Sie keiner stört"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Wenn tote Menschen Geschichten erzählen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten