Springbreak

Seite 2 von 18 Zurück  1, 2, 3 ... 10 ... 18  Weiter

Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 12:23 am

Der Blick des Mastigos klärte sich.

"Tja... zumindest du hast dich selbst davon überzeugt, dass du Recht hast mit deiner irrigen Annahme. Das... muss ich akzeptieren. Immerhin bist du damit kein Sprachrohr irgendeines Ordens. Oder hat dich einer der Orden geschickt? Hat jemand eine perfide Täuschung in deinen Kopf implantiert, um mich von meiner Arbeit abzubringen? War es Zenobia?"
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 12:32 am

Er sah Mord. Erbrochenes und Giftspritzen. Die anklagenden Augen Dolores.

Du bist nicht besser als ich... Nur mächtiger.

"Ich bin ein Hüter des Schleiers." antwortete er ehrlich. Und ohne dich wäre es vielleicht nicht dazu gekommen. "Aber du könntest diese Täuschung entdecken, wenn dort eine wäre. Und das wüssten sie." Und was denkst du, warum ich mich ihnen angeschlossen habe, wenn nicht, weil ich immer noch verfluchte Angst habe...
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 12:38 am

"Hüter des Schleiers?!"
Er klang absolut ungläubig.

"Und du hast schon für diese Kleingeister gemordet? Ich glaube, ich hätte dich nicht so schnell in die weite Welt entlassen sollen."
Er hustete kurz vor Aufregung und verzog schmerzerfüllt das Gesicht.

"Was für ein Alptraum... dabei warst du wie ein Sohn für mich..."
Tatsächlich sah Lovecraft ehrlich enttäuscht und sogar eine Spur deprimiert aus.
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 12:42 am

Und du manchmal sogar wie ein Vater... Ein grausamer Patriarch. Aber nichtsdestotrotz...

"Ich bin kein Gott der Furcht." erwiderte er. "Und du kein Gottmacher."

Mein Name ist Galen.

"Und trotzdem haben deine Taten mich zu dem gemacht, was du so verabscheust. Was ist mit meinen beiden Brüdern? Sind sie anderen Magiern aufgeschlossener?" Sie sind noch schlimmere Monster als ich, nicht wahr?
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 12:50 am

"Galen...", wiederholte er, was nur in Gedanken gesprochen wurde.

"Nicht Phobos...warum? Warum bist du immer noch so von Angst zerfressen? Warum willst du es nicht wahrhaben? Was habe ich denn falsch gemacht?"
Er hob beschwörend die Hände zum Himmel, aber es war nur eine Geste - er zog keine Magie zu sich.

"Deine... Vorgänger. Woher weißt du von ihnen? Hast du sie getroffen?"
Das fragte er beinahe hoffnungsvoll.
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 1:03 am

Galen schüttelte den Kopf.

"Du hast mir von ihnen erzählt. Im Auto." antwortete er. "Die Matte war voller Blut, Lovecraft... ich wusste schon immer, dass ich nicht der Erste sein konnte."

Dich hat Mut befreit, Lovecraft. Du musst noch schlimmere Angst gehabt haben als ich... Aber die Lüge hat viele Gesichter. Und nicht jeden hält seine Angst hier...

"Ich habe Angst vor dir, Lovecraft. Mein Mentor. Wie könnte ich es nicht? Überleg doch, was du getan hast. Was du wieder mit mir tun könnest. Welcher vernünftige Mensch hätte nicht Angst davor?" Ich hätte mich genauso gut Stockholm nennen können!
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 1:14 am

"Sie sind gegangen, irgendwann. Wie du. Aber sie sind nie zurück gekommen... und ich hatte immer die Arbeit. Meine Methoden waren... sind noch immer nicht verfeinert genug. Die Fehlschlagsquote immer noch zu hoch. Und jetzt kommst du, und willst auch noch meine bisherigen Erfolge schmälern. Das ist der Dank."

Er schüttelte den Kopf, sein Gesicht vor Enttäuschung und Schmerz verzogen.

"Angst vor mir? Wie... ulkig! Und völlig grundlos... ich habe doch immer nur gearbeitet, um dich vor der Angst zu befreien! Alle, die hier waren! Natürlich musste ich euch dazu Angst einjagen. Konfrontation mit der Angst ist der Schlüssel, um sie zu überwinden. Warum verstehst du das nicht? Wie konntest du dich nur so selbst täuschen?"
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 1:30 am

"Angst ist irrational." erwiderte er. "Trotzdem sitze hier vor dir. Denn ich hatte mein Leben lang immer den Mut, trotzdem zu handeln." erwiderte er. "Trotz meiner Ängste."

Er fuhr sich durch das Gesicht.

"Ich glaube Lovecraft." Und das tu ich wirklich... "Dass es vielen Menschen dort draußen an Mut fehlt. Dass man ihnen helfen muss. Aber gottverdammt... Was du tust... ist schlicht und ergreifend Folter. Und Foltern bringen nicht die Wahrheit ans Licht. Sie bringen Geständnisse."

"Ja, Lovecraft... Ich glaube an Magie. Und sie ist schrecklich. Nur bitte lass mich leben. Lass mich gehen..." Dass ist der Schrei, der sie die Augen öffnen lässt... Und meiner hätte es auch sein können, wenn ich nicht schon vor deiner eigentlichen Therapie erwacht wäre. Bevor es richtig los ging...
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 1:40 am

"Aber... meine Erfolge..."
Man sah ihm an, wie er, sich selbst zum trotz, die Argumentation nachvollzog.

"Ich sehe ein, Folter ist... eine fragwürdige Methode. Aber die Ergebnisse... selbst in der Schläferwelt wurden schon Entführungsopfer gefunden, weil jemand den Mumm in den Knochen hatte, zu tun, was getan werden muss. Das ist es doch nur... viermal haben mir meine Erfolge schon recht gegeben. Wenn ich nur meine Mehtode perfektionieren kann, könnten es bald zehn sein... hundert! Die Lüge selbst könnte fallen!"
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 1:46 am

Vier mal? Es gibt noch einen... Im Keller? Der Hundebesitzer?

"Seit vielen tausend Jahren versuchen Magier den Schlüssel zum Erwachen zu finden. Glaubst du, du bist der erste, der die Lösung in einem der Urgefühle, die alle Tiere durchzieht zu finden sucht? Ist deine Methode in irgendeiner Art und Weise revolutionär?" fragte er ihn. "Sei ehrlich mit dir. Hab keine Angst dir einen Fehler einzugestehen."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 1:51 am

"Vorsicht!"
Lovecrafts Blick verfinsterte sich.
"Ich lasse mich nicht von einem Hüter manipulieren, der noch nicht ganz trocken hinter den Ohren ist. Pah... Angst, mir einen Fehler einzugestehen. Das ich nicht lache."

Sein Blick ging Richtung Keller.

"Sie... war ein Erfolg. Ja! Nach dir war ich so energetisch, dass ich die Arbeit gleich fortgesetzt habe. Eine junge Frau... kraftvoll. Wohl aus einer dieser extremeren Christensekten. Ihre größte Angst... der Teufel. Oh, und vor Hunden hat sie so eine urtümliche Panik. Nicht so existentiell, aber ich habe dann ein Tier angeschafft."
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 10:02 am

Entsetzt weiteten sich seine Augen. Das arme Ding... Und nun denkt sie, sie ist selbst der Teufel?

"Und sieht sie die Wahrheit? Oder hat sie nur gestanden?" fragte er ihn. "Hat sie ihre Magie unter Kontrolle? Kann sie sie in ihrem Körper bannen?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 2:10 pm

Lovecraft starrte ihn unzufrieden an.

"Warum das Mitleid? Warum die Sorge? Sie ist erwacht, das ist alles, was zählt. Und sie ist eine sehr talentierte Erwachte. Es ist erstaunlich, dafür, dass sie kaum mehr als eine Woche von der Lüge befreit ist."
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 4:05 pm

Vielleicht ist sie von der Lüge befreit. Aber hat sie auch die Wahrheit gesehen?

"Du hast meine Frage nicht beantwortet." Wieder wischte sich Galen durch das Gesicht. Siehst du den Unterschied denn nicht?
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 4:08 pm

"Magie kontrollieren..."
Er winkte ab.

"So weit waren wir noch nicht. Sie ist immer noch etwas... verwirrt. Manche brauchen eben länger, um sich zu berappen."
Lovecraft hatte diesen typischen minimalisierenden Tonfall, den er immer nutzte, wenn er Probleme nicht länger besprechen wollte. Alles nicht so schlimm...
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 4:12 pm

"Manche berappeln sich nie." erwiderte er. "Lovecraft... Du kannst durch den Raum sehen. Suche meine beiden Vorgänger. Sieh dir an, ob sie sich berappelt haben. Überzeuge dich selbst."

Er sah ihn fest an.

Warum hast du das nie getan? Hast du Angst vor der Antwort?
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 4:22 pm

"Ich bin mir sicher, wenn ich das könnte, würde ich zwei zufriedene Erwachte vorfinden."
Er erwiderte den Blick.

"Nicht alle sind so undankbar wie du. Und ich habe natürlich keine Angst vor den Antworten. Ich habe lediglich... keine Verbindung mehr."
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 4:25 pm

Sicher bist du dir ja...

"Und wie kann das sein?" wollte er von ihm wissen.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 4:31 pm

"Verbindungen werden mit der Zeit schwächer, das ist nicht ungewöhnlich."
Sein Tonfall hatte etwas ausweichendes.

"Aber so gesehen hat es auch etwas Gutes, dass du vorbeigekommen bist, auch wenn du mir nur meine Erfolge madig machen willst. Du könntest mir dabei helfen, sie wiederzufinden."
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 4:36 pm

"Eine Verbindung wie die unsere... die begleitet einen das ganze Leben, Lovecraft."

Er lehnte sich etwas erschöpft zurück. "So wie Vater und Sohn. Die geht doch nicht einfach weg." Und das heißt...
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 4:40 pm

Lovecraft verschränkte die Arme.
"Es braucht nur einen Adepten des Raumarkanums, um Verbindungen zu trennen. Ich mag meine Privatsphäre auch... wer könnte es ihnen verübeln?"
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 4:45 pm

"Ich bin ein Hüter des Schleiers. Und selbst die haben meine Verbindung zu dir nicht gekappt." erwiderte er. "Aber gut. Wenn du Beweise dafür brauchst, dass sie tot sind, dann werde ich sie dir wohl liefern müssen."

Nun verschränkte auch er die Arme.

"Dann werde ich dir halt helfen sie zu finden. Traumatisierte Magier zu suchen, gehört jetzt ohnehin zu meinem Job."

Ich kann hier doch nicht einfach weggehen und sie da unten lassen?
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 4:51 pm

Seine Augen verengten sich.
"Wer weiß wozu deine Hüter des Schleiers deine Verbindung zu mir noch brauchen."

Er schüttelte den Kopf.
"Ich glaube, da gab es ein Missverständnis."
Er hustete schmerzhaft.
"Ich meine mit 'sie' nicht deine Vorgänger. Ich meine deine Nachfolgerin. Hannah... sie ist gestern weggelaufen. In den Wald..."
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Galen am So Apr 01, 2018 5:03 pm

"Woran das nur liegen könnte?" fragte er patzig. Das hat mir gerade noch gefehlt...

"Und ich dachte, der Hund hat dich gebissen. Was hat sie mit dir gemacht?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Lovecraft am So Apr 01, 2018 5:11 pm

"Nicht so unverschämt!"
Er hob drohend einen Finger.

"Es gab eine... kleine Handgreiflichkeit. Nichts schlimmes. Sie muss gedacht haben, dass ich wütend bin, weil sie mich ein bisschen verletzt hat. Deswegen ist sie vermutlich geflohen."
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 116
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Springbreak

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 18 Zurück  1, 2, 3 ... 10 ... 18  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten