[Präludium] Summerbreak

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Admin am Mi Mai 18, 2016 1:32 am

"Ich habe sehr wohl Verständnis dafür... ich verstehe, dass man den ganzen Kram tunlichst ignorieren sollte."

Drei Köpfe wurden geschüttelt, einer verschwand wieder.

"Du kannst mir nichts vormachen. Du willst dich eigentlich auch über alles hinwegsetzen und alle Einschränkungen hinter dir lassen."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Mi Mai 18, 2016 9:00 am

"Na du musst es wissen." kommentierte er platt und ließ sich wieder in das Sofa fallen. "Es gibt Hemmungen, die mich ganz klar einschränken und im Alltag behindern. Andere sind sinnvolle Schutzmechanismen." Kurz grübelte er philosophierend weiter.

"Aber vielleicht hast du insofern Recht, als dass ich die Entscheidungen, was Richtig und Falsch ist, mir überlassen will, nicht irgendwelchen indoktrinierten gesellschaftlichen Konventionen." Er tippte sich drei Mal auf die Nase. "Ich schlussfolgere also, dass ich nicht nutzenmaximierend handeln kann, solange ich durch soziale Hemmungen gebunden bin."

Er sah zu Sh'aoc und sah ihn fragend an. "Ich habe erkannt, wie zerbrechlich das Leben ist. Es ist ein kleines Staubkorn, das kaum einen Schatten wirft. Aber gerade deshalb muss man es mit einem Sinn füllen. Wie also finde ich einen Sinn in der absolut freien Selbstbestimmung?"

Rich grinste in sich hinein. Lovecraft musste sich das jetzt alles anhören und er hasste solcherlei. Der Goetia vertrat aber die Position seines Meisters recht gut, fand Richard.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Admin am Mi Mai 18, 2016 3:19 pm

"Im Moment handelst du lediglich nutzenmaximierend für genau die Gesellschaft, deren Konventionen du befolgst."
Das Ding imitierte spöttisch seinen analytischen Tonfall.

"Nutzen und Sinn ist nicht das gleiche. Etwas kann auch Sinn ohne Nutzen haben."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Mi Mai 18, 2016 10:03 pm

Er ließ sich nicht aus der Fassung bringen. Generell redete er ja nach seinem Mund. "Behauptung. Gib ein Beispiel?" forderte er ihn auf.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Admin am Mi Mai 18, 2016 11:17 pm

"Ich finde es gut, Leute zu piesacken, die meinen, sie hätten die Antwort auf alles und den kompletten Durchblick. Das hat einen Sinn für mich. Es hat aber keinerlei Nutzen."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Do Mai 19, 2016 12:03 am

"Geht es dir dadurch nicht besser?" hakte er nach.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Admin am Do Mai 19, 2016 12:15 am

Das Wesen seufzte grollend.

"Eigentlich habe ich keine große Lust auf philosophische Diskussionen."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Do Mai 19, 2016 12:31 am

"Dann..." schlussfolgerte er spitzfindig. "hat sie auch ihren Sinn für dich verloren."

Er klatschte sich auf die Schenkel und erhob sich.

"Passiert dir das öfter, dass du Dinge tust, die du im Nachhinein lieber nicht getan hättest?" fragte ihn Richard.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Admin am Do Mai 19, 2016 12:36 am

"Ständig."

Zwei Kopfe folgten seinen Bewegungen.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Do Mai 19, 2016 12:46 am

"Hmm..." machte Rich nachdenklich. Schließlich seufzte er resigniert. "Ich versteh es nicht." Er kratzte sich an seinem Kopf. Wie konnte so etwas wie das so mächtig in ihm werden?

"Ich schätze, ich muss leibliche Erfahrungen machen, um zu verstehen, was für Vorteile mir Hemmungslosigkeit bieten kann." kam er zum Schluss.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Admin am Do Mai 19, 2016 12:47 am

"Dafür eignet sich dieses idyllische Hinterland natürlich bestens", frotzelte Sh'aoc und verschränkte die Arme.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Do Mai 19, 2016 12:51 am

Richard kratzte sich an den Kopf.

"So wie du aussiehst, kann ich dich nirgendwo mit hinnehmen." stellte er fest. "Ich fahr mit dir in ein Diner... Du hast noch fünf Minuten mit deinem Körper, dann gehst du auch ins Zwielicht."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Admin am Do Mai 19, 2016 12:56 am

Das Wesen schüttete einen seiner Köpfe, während der andere eine bedauerliche Miene zeigte.

"Ich verliere Macht. Lange habe ich nicht mehr hier draußen."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Do Mai 19, 2016 1:02 am

Richard keuchte genervt. "Hooo..." Er fuhr sich kurz durchs Gesicht. "Tja, dann sorgen wir dafür, dass du befeuert wirst."

Er kniff kurz die Augen zu, dann entließ er Lovecraft zurück in diese Realitätsebene.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Lovecraft am Do Mai 19, 2016 1:07 am

Lovecraft tauchte auf dem Sofa auf, die Beine überschlagen.

"Interessant", kommentierte er trocken.
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Do Mai 19, 2016 1:11 am

"Wie du weißt, meint es, es hätte nicht mehr viel Zeit hier." fasste er knapp zusammen. "Aber ich habe noch gar nichts von ihm gelernt." Er sah zu dem Goetia herüber. "Es braucht mehr Zeit hier."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Lovecraft am Do Mai 19, 2016 1:14 am

"Soso."

Er legte den Kopf schief.

"Dafür darf ich dann also aus dem Reich der Toten zurückkehren. Nagut."
Ein Finger wanderte in nachdenklicher Manier an sein Kinn.

"Tja, also es gibt nicht viele Möglichkeiten, einen Goetia dauerhaft außerhalb des Astralen zu halten. Das Einzige, was mir momentan einfällt, ist eine Vertrauten-Bindung."
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Do Mai 19, 2016 1:18 am

"Wie dauerhaft wäre die?" fragte Richard direkt nach. Er warf auch einen Blick zu dem Goetia. Ob der das für eine gute Idee hielt, konnte sich Richard kaum denken.

Richard setzte sich in den dritten Sessel. So saßen sie zu dritt mit vier Köpfen zusammen.
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Lovecraft am Do Mai 19, 2016 2:23 pm

Lovecraft wiegte den Kopf hin und her.

"Ich kann sie so einrichten, dass sie permanent ist... so eine Bindung fußt aber auf der Bereitschaft beider Seiten - das heißt, man muss sie wollen. Das heißt auch, sie kann jederzeit von beiden Seiten aus wieder beendet werden."
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Do Mai 19, 2016 2:49 pm

"Gut." sagte er entschlossen. "Was sagst du, willst du zurück in meinen Kopf, oder hier im Zwielicht an meiner Seite verweilen?"
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Admin am Do Mai 19, 2016 3:17 pm

Das Wesen lächelte fies.

"Nichts für ungut, aber ich glaube die Welt hat mir mehr zu bieten als dein wirres Innenleben."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Odysseus am Do Mai 19, 2016 3:22 pm

"Ist sicher auch nicht wirrer, als das Innenleben anderer." kommentierte er trocken, mit Seitenblick zu Lovecraft.

"Dann ist es beschlossene Sache."
avatar
Odysseus

Anzahl der Beiträge : 2135
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Lovecraft am Do Mai 19, 2016 3:40 pm

Lovecraft nickte langsam und wirkte zufrieden.

"Dann ist es beschlossene Sache."


Spoiler:
Schickt, oder?
avatar
Lovecraft

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 09.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Präludium] Summerbreak

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten