Bitterer Realismus

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bitterer Realismus

Beitrag von Admin am So Feb 21, 2016 3:28 am

Gibt es Helden? Sicherlich. Aber sie sind selten. Der gewöhnliche Homo Sapiens fällt nur allzu leicht den Tretmühlen (und Fleischwölfen) des Systems zum Opfer. Für mich sind realistische Fiktionen eine Inspiration: The Wire, Braking Bad, Black Mass (um nur zwei Serien und einen Film als Beispiel zu nennen).

Allgemeiner Verfall, Korruption und Anfeindungen erleben wir (zumindest gefühlt) jeden Tag sogar in unserer eigenen Welt. Diese Tatbestände sollen in der noch schlechteren Welt der CoD nicht hochstilisiert und ad infinitum immer wieder aufgeführt werden, aber es ist klar, dass die monströsen Monster bei weitem nicht die einzigen Monster sind, die es gibt.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten