[Galen] Social Engineering

Seite 10 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Fr Nov 30, 2018 10:31 pm

"Danke." sagte er höflich, nach der Gewährung des Gastrechts.

Galen folgte ihnen schweigend und ließ das Tass neben sich auf dem Klappstuhl nieder.

"Ich bin Galen, ein Hüter der Schleiers."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Fr Nov 30, 2018 10:45 pm

Sie wartete einen kurzen Moment, als würde sie auf das Splittern von Knochen warten. Als nichts geschah, fuhr sie fort, wobei sie Galen stets mit wachem Blick musterte.

"Welche Ziele verfolgst du hier in Oakland?"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Fr Nov 30, 2018 10:49 pm

"Ich führe Ermittlungen gegen ein Unternehmen namens Greensheet durch. Der Redakteur einer Zeitung, die wahrscheinlich einen Informanten im Unternehmen hat, lebt in Oakland. Ich versuche die Identität des Informanten in Erfahrung zu bringen." erklärte er.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Fr Nov 30, 2018 10:56 pm

"Greensheet... das Unternehmen, das kürzlich in der Presse aufgefallen ist."

Sie nickte langsam.
"Ich verstehe die Notwendigkeit, Greensheet indirekt zu untersuchen. Allerdings begibst du dich hier in Oakland ebenfalls in eine beträchtliche Gefahr. Wir gehen davon aus, dass es die Schergen des Throns aus den Tri-Cities waren... und sind, die unser Konsilium zugrunde gerichtet haben und es sozusagen belagern. Warum gehst du dieses Risiko ein?"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Fr Nov 30, 2018 11:16 pm

Galen schwieg einen Moment und legte sich die Antwort zurecht. Er hatte keine Lust, wegen eines Versprechers in dieser komplexen Angelegenheit einen Knochenbruch davon zu tragen.

"Drei Gründe. Erstens: Oakland ist immer noch weiter weg von den Tri-Cities, als die Tri-Cities von sich selbst. Es ist somit das kleinere Risiko. Zwei A: Es gibt Indizien, die Greensheet mit dem Anschlag auf die Versammlung des Konzils in San Fransisco in Verbindung bringen könnten. Eine Magierin, gegen die ich ermittle, hat auf einem Greensheet-Produkt eine Nachricht hinterlassen, aus der ein Motiv des Anschlags erkennbar ist und eine unbekannte dritte Partei, die sie unterstützt. Zwei B: Diese Spur führt eventuell zu der Magierin, die ich suche." erklärte er Bronze Venus.

"Drittens: Auch wenn dies nur eine lose Verbindung darstellt, habe ich weisgesagt, dass es sich lohnen würde, Greensheet nachzustellen."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Fr Nov 30, 2018 11:22 pm

Sie hob interessiert eine Augenbraue. Dann erwachte die Macht des Arkanen um sie herum kurz zum Leben, nur um dann nach einigen Sekunden wieder zu verebben.

"Ah... interessant. Nun, ich gewähre dir die Erlaubnis, im Bereich unseres Konsiliums zu operieren. Weiterhin kann ich dir Kenshin zur Seite stellen, der in seiner Pflicht als Wache für Schutz und dir als Ortsfremdem auch mit logistischer Unterstützung und Informationen helfen kann. Im Gegenzug... will ich alle Informationen, die du hier sammelst, ebenfalls präsentiert bekommen."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Fr Nov 30, 2018 11:32 pm

"Kenshin, du bist ist eine Wache des Adamantpfeils, korrekt?" fragte Galen sie mit einem höflichen, entschuldigenden Lächeln Kenshin gegenüber und sah dann wieder zu Venus Bronze.

"Womöglich lässt er uns Ordensinterna kurz untereinander besprechen."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Fr Nov 30, 2018 11:37 pm

Kenshin nickte knapp, während Bronze Venus mit den Schultern zuckte.

"Das ist zwar unnötig, aber wenn du dich dadurch wohler fühlst."
Sie warf der Wache einen kurzen Blick zu, woraufhin diese den Raum in Richtung Flur verließ.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Fr Nov 30, 2018 11:50 pm

Galen wartete, bis Kenshin außer Hörreichweite war.

"Das Angebot verwundert mich ein Stück weit. Insbesondere der Preis." stellte er dann ruhig fest. "Soweit ich weiß, sind wir Teil des selben Netzwerkes. Alle Informationen, die für die Erfüllung deiner Pflichten hier notwendig wären, würdest du dementsprechend ohnehin bekommen. Ich schließe daraus, dass es dir lieber ist, wenn jemand Fremdes wie ich sich nicht alleine hier herumtreibt und es nicht nur Kenhsins Aufgabe ist, mich zu schützen, sondern auch darauf aufzupassen, dass ich nicht irgendwo rumschnüffel, wo ich deiner Meinung nach nichts zu suchen habe. Liege ich damit richtig?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Fr Nov 30, 2018 11:54 pm

Spoiler:
Empathiewurf
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Sa Dez 01, 2018 10:53 am

Sie lächelte nichtssagend.

"Wenn es so wäre, dann wäre es wohl zu deinem besten genauso wie zu unserem. Und Informationen direkt aus der Quelle sind qualitativ hochwertiger, als wenn ich auf die Überlieferung warte."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Sa Dez 01, 2018 11:06 am

Galen nickte. Eine richtige Alternative habe ich nicht... Aber das Angebot bedeutet dann wohl, dass sie etwas zu verbergen sucht oder mir anderweitig nicht traut.

"Nachdem meine Identität nun bestätigt ist, spräche einer Identitätsprüfung deinerseits nichts im Wege, oder?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Sa Dez 01, 2018 12:05 pm

Sie schüttelte langsam den Kopf.

"Kenshin!"
Die Wache kam kurz darauf wieder herein und bezog einen Posten nahe der Tür.

"Wie willst du diese Prüfung abwickeln?"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Sa Dez 01, 2018 12:10 pm

Sie ruft ihn nur, weil ich zaubere? Nicht, um mich jetzt auszuschalten, weil ich misstrauisch wurde?

"Eine sehr kurze Befragung unter dem Blick des Kernarkanums." erwiderte Galen ruhig.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Sa Dez 01, 2018 12:28 pm

"Damit bin ich einverstanden."

Sie fasste ihn fest in den Blick und Galen spürte erneut Magie.
"Ich überprüfe allerdings, ob du wirklich nur genau das tust, was du angekündigt hast."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Sa Dez 01, 2018 12:43 pm

"Damit bin ich einverstanden."

Galen rief sich seine Erinnerungen an das höhere Reich, den Ort der Wahrheiten auf, ließ seine Münze durch die Finger gleiten und legte das Stück Blei schließlich auf sein Auge und sprach dabei.

"Die Wahrheit enthüllt die Lüge."

Der Zauber verwirklichte sich und legte sich über Galen.

"Bist du Bronze Venus, Hüterin des Schleiers, Mitglied des Pentakels und wehrst dich gegen die Unterwanderung des Throns in Oakland, deinem Konslium?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Sa Dez 01, 2018 12:51 pm

"Ja."
Wahr.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Sa Dez 01, 2018 1:00 pm

Galen nickte langsam und sah herüber zu Kenshin.

"Du hast nicht zu der Befragung zugestimmt. Dennoch: Kenshin, bist du Mitglied des Adamantpfeils, verschworene Wache des Konsiliums von Oakland?"

Sofern auch er diese Frage bejahte, ließ er den Zauber wieder versickern.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Sa Dez 01, 2018 1:12 pm

Statt zu antworten, sah er zu Bronze Venus, die ihm zunickte.

"Ich bin Kenshin, Erster Talon des Adamantpfeils. Ich diene Bronze Venus, der letzten Amtsträgerin des Konsiliums von Oakland."
Auch das entsprach der Wahrheit.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Sa Dez 01, 2018 1:24 pm

Der Zauber versickerte.

"Unter diesen Umständen bin ich bereit, der Vereinbarung zuzustimmen."

Er sah herunter zu der Sporttasche

"In dieser Tasche befindet sich Tass, welches ich freundlich überreichen darf."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Sa Dez 01, 2018 1:52 pm

"Wir sind dankbar für jede Hilfe, die wir bekommen werden. Ressourcen oder anderweitig."

Kenshin nahm die Tasche und trug sie in einen Nebenraum.

"Wir sollten eure Route, Verweilzeiten und Notfallunterkünfte besprechen."
Sie erhob sich und winkte ihm, sich anzuschließen. Auf einem Tisch unter einer Glühbirne breitete sie eine Karte der Umgebung aus.

"Wo ist dein Ziel?"
Nach Nennung der Adresse pinnte sie eine Nadel mit grünem Kopf an die entsprechende Stelle. Ihren momentanen Standpunkt markierte sie mit einem weißen Pin.

"Um die 15 Meilen, bei guten Verkehrsverhältnissen sind das knapp 20 Minuten. Ich bin aber nicht sicher, dass der direkte Weg der beste ist. Vor allem an wichtigen Verkehrsadern gibt es oft Spähposten der Seher."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Sa Dez 01, 2018 2:01 pm

"Ich habe eine solche Kraft am Brückenabgang wahrgenommen und ignoriert." erwiderte Galen. "In dem Versuch, unter dem Radar zu bleiben und mich wie ein gewöhnlicher Schläfer zu verhalten."

Er sah Kenshin an.

"Ich kann unsere Auren verschleiern. Allerdings bist du wahrscheinlich ein bekanntes Gesicht. Ansonsten steht noch mein Goetia-Vertrauter als Unterstützung bereit."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Sa Dez 01, 2018 2:19 pm

"Dann hattest du Glück", stellte die de-facto-Hierarchin nüchtern fest.

"Einige der Spähposten locken unbedachte Erwachte an, indem sie eine magische Resonanz ausstrahlen. Andere sind... proaktiv. Es ist ein Alptraum, sich über längere Zeiträume in der Stadt zu bewegen."

Sie hielt ihre Hand über die Karte, schloss die Augen und intonierte die Hohe Sprache.
"Enthülle die mannigfaltigen Wege der Zukunft."

Ihr Zauber dauerte nicht lange.
"Der Weg über die südlichen Hügel ist heute der beste."

Kenshin schüttelte knapp den Kopf.
"Ich nutze meine eigene tarnende Magie."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Sa Dez 01, 2018 2:32 pm

Ein Honeypot... Die selbe Methode, durch die ich im Netz auf die Aktivitäten aufmerksam wurde., dachte er in Bezug auf den Spähposten.

"Verstanden." nickte er zu Kenshin und sah wieder herüber zu Bronze Venus.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Sa Dez 01, 2018 2:49 pm

"Gibt es einen Plan, wie der Redakteur dazu gebracht werden soll, die Informationen preiszugeben?"

Sie blickte von der Karte auf und zu Galen.
"Jede Minute im offenen, ungeschützten Gelände sollte vermieden werden. Wir wissen nicht, wie gut der Thron in Walnut Creek aufgestellt ist. Ein mobiler Spähposten wäre denkbar."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 10 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten