[Galen] Social Engineering

Seite 5 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Lara Wallace am Do Nov 22, 2018 7:30 pm

"Hm. Weiß ich nicht genau. Aber der Patient ist öfter hier. Bis jetzt ist wohl nicht nicht die korrekte Therapie gefunden worden."

Sie saugte schwarzen Schleim aus einer der Wunden ab, der ihn an eine gewisse amorphe Kreatur erinnerte.
avatar
Lara Wallace

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 7:55 pm

Ahh ja... geht es hier um mein Gewissen?

"Ich fürchte das ist chronisch." meinte er bedauernd.

"Die Liste?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Lara Wallace am Do Nov 22, 2018 8:10 pm

Wortlos reichte sie ihm die Liste. Sie war voller Konditionalgefüge.

Wenn der Patient hyperbolisch blutet, dann muss amputiert werden.
Wenn der Blutdruck zu niedrig ist, dann muss Adrenalin verabreicht werden.
Wenn... dann, wenn... dann.

Das war seine Handschrift, im Großen und Ganzen, aber es gab Variationen. Manches war deutlich und penibel geschrieben: Wenn nach 9 Uhr nichts zu essen im Haus ist, dann kann man auch mal Pizza bestellen.
Andere Passagen sahen aus, als seien sie in größter Eile hektisch hingekritzelt worden.
Wenn ich angegriffen werde, dann verschwinde ich ins Zwielicht. Wenn du Schläfer für Mana opferst, dann töte ich dich.

Die Liste ging immer weiter. Hinter der ersten Seite war die nächste, dahinter noch eine, und noch eine. Er fand kein Ende, obwohl das Bündel Papiere auf dem Klemmbrett begrenzt erschien.
avatar
Lara Wallace

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 8:37 pm

"Ahh ja... Das ist also der Fehler." stellte er fest. "Warum nehme ich mir mehr Zeit eine Regel wie 'Wenn nach 9 Uhr nichts zu essen im Haus ist, dann kann man auch mal Pizza bestellen' mehr Ruhe, als für 'Wenn du Schläfer für Mana opferst, dann töte ich dich.'?" Er schüttelte den Kopf.

"So etwas muss zwar entschlossen entschieden werden, aber auch ruhig und bedacht... Und nach dem Faux Pas mit Hannah ist die Sache mit dem Zwielicht vielleicht auch nicht immer die beste Möglichkeit..." Er wendete das Klemmbrett ein paar Mal und sah herüber. "Wie dem auch sei... Ist das so, dass ich über Alltägliches mehr nachdenke, als über unumkehrbare Entscheidungen?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Lara Wallace am Do Nov 22, 2018 8:41 pm

Sie tackerte gerade die Wunde zu.

"Länger? Ich glaube nicht. Wie kommst du darauf?"
avatar
Lara Wallace

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 8:43 pm

"Das eine hier ist hektisch geschrieben und das andere ganz säuberlich." erwiderte er. "Vielleicht bleibe ich doch nicht so ruhig wie gedacht in stressigen Situationen..."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Lara Wallace am Do Nov 22, 2018 8:48 pm

"Tja... die Schrift passt wohl immer irgendwie dazu, wie man sich fühlt, egal ob man ruhig bleibt oder nicht."

Sie zuckte mit den Schultern und setzte sich auf einen der Klappsitze am Rand. Dann spürte Galen, wie die Fahrt sich verlangsamte und der Wagen hielt.
"Ah, du kommst wohl gleich auch schon wieder."
avatar
Lara Wallace

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 28.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 8:51 pm

"Hmm..." machte Galen nachdenklich, in seine Entscheidungs-History vertieft.

"Ich?" fragte er dann überrascht.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Do Nov 22, 2018 9:01 pm

Sie nickte. Da wurde auch schon die hintere Tür des Krankenwagens geöffnet. Galen sah ein Stück Straße, eine einsame Laterne. Der Rest war in Dunkelheit getaucht.

Er sah sich selbst in den Wagen klettern. Oder jemand, der aussah wie er, nur noch ausgemergelter, abgemagerter und bleicher. Tief liegende Augen starrten ihn über blutunterlaufenen Schatten an. Die Kapuze des Hoodie war halb über schütteres Haar gezogen. Der Doppelgänger ging gebeugt und wirkte schwächlich, als würde eine unglaubliche Last auf ihm ruhen.

"Gib mir das. Ich muss eine Änderung vornehmen."
Der andere Galen / Richard deutete auf die Liste.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 9:09 pm

Galen hielt die Liste fest.

"Guten Tag. Mein Daimon, nehme ich an. Du wirkst ungesund." Beinahe anämisch... Ich habe scheinbar wirklich ein schlechtes Bild von mir.

"Welche Änderung schwebt dir vor?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Do Nov 22, 2018 9:23 pm

Der andere Galen ließ einen beinahe theatralischen Seufzer hören.

"Ich wünschte, ich könnte diese Information mit dir teilen. Aber du bist noch nicht bereit dafür, eingeweiht zu werden. Ich kann dir nur sagen... es ist wichtig, dass ich diese Liste jetzt in meine Obhut nehme. Anderenfalls wären die Konsequenzen... unabsehbar!"
Er erschauderte.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 9:26 pm

"Du willst reinschreiben, dass ich die Liste nicht sehen darf." stellte Galen fest.

"Das mag vernünftig sein, aber erklär mir mal lieber, was hier schief lief, das Chaos hier so mächtiger geworden ist."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Do Nov 22, 2018 9:36 pm

"Chaos, Chaos?!"
Er stierte erschrocken in der Gegend herum.

"Diese Pest ist doch wohl nicht wieder da? Du kannst ihm unmöglich erlauben, sich hier frei zu bewegen! Fatal! Unvorsichtig! Zügellos! Und er legt die Liste nie an den richtigen Platz zurück!"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 9:45 pm

"Nana, ich bitte um Räson." bestand Galen. "Ist dir eigentlich klar, was passiert, wenn der draußen umgeht? Doug hat sich bestimmt immer noch nicht erholt. Ich finde das ganz schön verantwortungslos von dir!"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Do Nov 22, 2018 9:55 pm

Er schüttele bedauernd den Kopf.

"Ich habe es versucht. Ich wollte es verhindern... nicht, dass er draußen ist, sondern die Tragödie mit Doug. Aber... hier macht ja jeder, was er will! Irgendjemand hat meinen Satz überarbeitet! Wenn die Gefahr besteht, dass Schläfer traumatisiert werden können, dann darf Sh'aoc auf keinen Fall freie Hand gelassen werden. Das war wirklich sehr laissez-faire von dir!"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 10:01 pm

"Ahh ja... Und was war da los, als ich auf Sh'aoc gehört habe und lebensmüde gegen den Geist angetreten bin? Meine Güte, was machst du denn den lieben langen Tag?" Er seufzte.

"Gibt es jetzt Sh'aoc hier zwei mal, oder wer macht, dass ich auf ihn höre, obwohl sie gar nicht da ist?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Do Nov 22, 2018 10:04 pm

"Schau doch auf die Liste", erregte sich der Goetia.

"Wenn du einen Geist vernichten musst, dann begib dich nicht in dessen Einflussradius. Das habe ich geschrieben, im Einvernehmen mit Aller Vorsicht und der Beredten Klugheit. Durchgestrichen wurde es!"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 10:06 pm

Er sah zu Lara.

"Wer hat das durchgestrichen?" fragte er ernsthaft erbost.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Do Nov 22, 2018 10:07 pm

Sie schaute ihn verständnislos an.

"Na... du!"
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 10:12 pm

"Ich... im Sinne von ich, oder im Sinne von er oder jemand anders?" hakte er missverständlich nach.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Do Nov 22, 2018 10:15 pm

Sie zuckte mit den Schultern.

"Für mich macht das keinen Unterschied. Ich kann diese ganzen dus und ichs nicht auseinanderhalten, die immer vorbeikommen, um die Liste zu bearbeiten. Ich führe doch nur das aus, was draufsteht."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 10:24 pm

"Soso..." Er sah herüber zu seinem Verantwortungsbewusstsein.

"Ich sehe hier diese ganzen Wenns und Danns... Aber hier stehen keine Gründe. Vielleicht würde man das ganze nicht so schnell durchstreichen, wenn da auch Gründe stünden?" fragte er wieder den abgemagerten Goetia.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Do Nov 22, 2018 10:47 pm

"Gründe? Aber die Gründe sind doch offensichtlich. Weil wir es für das beste halten."
Er schaute ihn fragend an.

"Andere Gründe gibt es nicht. Und das immer dazuschreiben wäre repetitiv."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Galen am Do Nov 22, 2018 10:54 pm

Galen schüttelte den Kopf.

"Das stimmt doch gar nicht." protestierte er. "Das Beste ist ja nicht grundlos das beste."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3852
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Admin am Do Nov 22, 2018 11:07 pm

Der abgemagerte Goetia wollte gerade zu einer Antwort ansetzen, da erstarrte er in der Bewegung. Auch Lara war plötzlich erstarrt. Im gleichen Zuge spürte Galen eine übernatürliche Kraft, die die gesamte Umgebung umwebte.

Die Tür zur Fahrerkabine öffnete sich und ein weiterer Galen trat hinzu. Dieser lächelte verschmitzt, hatte eine gesunde Bräune und trug dunkelblaue Shorts und ein grünes T-Shirt, auf dem der Schriftzug Keep Smiling! abgedruckt war.

"Das stimmt aber auch nicht ganz. Du kennst das Münchhausen-Trilemma? Sicher ist das beste nicht grundlos das beste, aber der Grund braucht auch wieder einen Grund, der ihn legitimiert, und auch dieser Grund muss irgendwie begründet werden und immer so weiter. Das ganze kann nur auf drei Arten enden. Entweder dreht man sich irgendwann im Kreis - Zirkelschluss - oder man verliert sich in der Unendlichkeit immer neuer Gründe - unendlicher Regress - oder aber man hört irgendwann auf und sagt: Es ist einfach so - dogmatische Setzung. Diese hier - "

Er deutete auf den ausgemergelten Galen.
"- machen die dogmatische Setzung sofort. Sie sind gleichermaßen der Grund, aus dem sie ein bestimmtes Handeln für das beste halten."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2770
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Galen] Social Engineering

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten