[Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Admin am Di Okt 23, 2018 8:57 pm

"Hallo, Sie haben den Rettungsdienst bestellt?", tönte eine weibliche Stimme durch die Anlage.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Di Okt 23, 2018 9:18 pm

"Ich?... Nein.... ich habe keinen Rettungsdienst angefordert.
Da muss eine Verwechslung vorliegen.", sagte Cassie mit ruhiger Stimme
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Admin am Di Okt 23, 2018 9:23 pm

Sie hörte kurz, wie sich zwei Stimmen leise unterhielten, aber man konnte es kaum verstehen.

"Eine Marla Custer hat angerufen. Der Name steht hier auf der Klingel."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Di Okt 23, 2018 9:27 pm

"Ja, richtig Marla wohnt hier, aber sie hat nicht den Notruf gewählt , welchen Grund hätte sie?", fragte Cassie unschuldig.
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Admin am Di Okt 23, 2018 9:36 pm

"Ihr Ehemann hat eine Überdosis Heroin gespritzt", kam prompt die recht trockene Antwort.

"Hören Sie, selbst wenn es ihm jetzt etwas besser geht, mit sowas ist nicht zu spaßen. Der Mann könnte in Lebensgefahr schweben."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Di Okt 23, 2018 9:49 pm

"W...as? Wie kommen sie darauf?", fragte Cassie.
Sie drehte sich um und erblickte ihren müden und ausgelaugten, aber sonst gesunden - nüchternen - Bruder auf der Couch sitzend. Sowohl Marla als auch die Spuren, dass hier vor kurzem konsumiert würden, waren verschwunden.
Warscheinlich waren die beiden im Schlafzimmer.
"Mein Bruder, Thomas Custer, hat dieses Zeug nicht angerührt... Wenn sie wollen können sie gerne herkommen und sich selbst überzeugen.", fügte sie hinzu.
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Admin am Di Okt 23, 2018 10:07 pm

"Dann machen Sie mal auf."
Die Stimme klang nun durchaus etwas ungeduldig und ungehalten.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Di Okt 23, 2018 10:17 pm

"OK..."
Sie drückte auf den Knopf der die Tür unten öffnete und drückte die Klinke runter.
Es dauerte 5 Minuten bis die Rettungskräfte hoch kamen.
"Thomas ! Du hast nichts konsumiert ! Hörst du nichts! ", flüsterte Cassie zu Thomas.
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Lara Wallace am Di Okt 23, 2018 10:23 pm

Thomas klappte nur verdutzt den Mund auf und zu und nickte dann langsam, aber mit verständnisloser Miene. Marla tigerte nervös neben der Couch auf und ab.

Zwei Rettungskräfte betraten die Wohnung und sahen sich fachmännisch um. Ein Arzt ging mit einem knappen "Ist das der Mann?" auf Thomas zu und begann eine routinierte Untersuchung. Begleitet wurde er von einer Sanitäterin, die zwischen Marla und Cassie hin und hersah.

"Wer hat den Notruf abgesetzt?", fragte sie. Marla schaute hilfesuchend zu Cassie.
avatar
Lara Wallace

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 28.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Di Okt 23, 2018 10:58 pm

Cassie schüttelte leicht den Kopf in Richtung Marla.
"Ich hatte doch schon gesagt , dass niemand den Notruf abgesetzt hat!", sagte Cassie aufgebracht.
Sie beobachtet die beiden Sanitäter skeptisch.
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Lara Wallace am Di Okt 23, 2018 11:15 pm

Die Sanitäterin seufzte leise, während der Notarzt in Thomas' Augen leuchtete.

"Niemand, ja? Niemand hat von hier den Notruf angerufen? Sie wissen, dass diese Anrufe aufgezeichnet werden? Dass die Nummern gespeichert werden?"
avatar
Lara Wallace

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 28.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Di Okt 23, 2018 11:31 pm

"Es tut mir leid, aber ich habe den Notruf nicht gerufen und mein Bruder und meine Schwägerin waren die ganze Zeit bei mir und haben nicht telefoniert...", erklärte sie der Sanitäter in.
*Es wird rauskommen, was soll ich nur machen?
Wenn ich die Wahrheit erzähle, werde ich eingewiesen... dann kann ich seine Schulden nicht bezahlen....
Wenn ich sage es sei nur ein Scherz gewesen, kommen Hunderte $ auf uns zu...
Mir bleibt nichts anderes übrig als es abzustreifen...*
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Lara Wallace am Di Okt 23, 2018 11:53 pm

"Er ist völlig klar. Keine Anzeichen von irgendwelchen Betäubungsmitteln", konstatierte der Notarzt und begann, seinen Koffer zu packen.

Die Sanitäterin runzelte die Stirn und schien kurz unschlüssig, dann zuckte sie mit den Schultern.
"Nagut. Ist nicht mein Job, das rauszufinden. Vielleicht hat sich ja wirklich jemand nen schlechten Witz erlaubt."

Wirklich überzeugt sah sie aber nicht aus.
"Sie hören dann demnächst was von den Rechnungsleuten aus dem Krankenhaus."
avatar
Lara Wallace

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 28.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Mi Okt 24, 2018 8:48 am

"Aber... hören sie doch... Wir haben mit dem " Scherz" nichts zu tun ...", sagte Cassie und ging im Raum auf und ab.
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Lara Wallace am Mi Okt 24, 2018 4:28 pm

Sie zuckte wieder mit den Schultern.

"Das kann ja sein. Sie können ja dann Widerspruch gegen die Rechnung einlegen, ich denke mal, dann wird der Anrufer ermittelt."
avatar
Lara Wallace

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 28.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Mi Okt 24, 2018 4:53 pm

"Aha"
Sie sah der Sanitäterin ins Gesicht.
Sie wirkte genervt...
Aber was sollte sie tun?
Sollte sie eine Ohnemacht vortäuschen? Nein- das bringt auch nichts.
Wenn die gleich verschwinden, könnte sie vielleicht wieder in die Bar fahren.
Sie braucht das Geld mehr denn je , aber vorher musste sie noch mit Thomas reden.
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Lara Wallace am Mi Okt 24, 2018 5:00 pm

Der Notarzt hatte seine Materialien wieder zusammengepackt und sie schickten sich an zu gehen.

"Wiedersehen", meinte die Sanitäterin. Damit gingen sie. In der Wohnung herrschte betretenes Schweigen. Marla setzte sich mit erschöpfter Miene auf einen Stuhl.
avatar
Lara Wallace

Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 28.03.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Mi Okt 24, 2018 5:43 pm

"Wieso Thomas? Wieso?
Warum hast du das gemacht?
Wieso hast du nicht gezahlt?
Was fällt dir eigentlich ein?Ich reiße mir für dich den Arsch auf?"
Während Cassies alles von ihrer Seele redete, war sie auf Thomas zugetreten und dann stieß sie ihn doll gegen die Brust.
Ihr liefen wieder Tränen über die Wangen.
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Admin am Mi Okt 24, 2018 6:08 pm

Thomas ließ den Kopf hängen.
"Ich... weiß es nicht... ich weiß einfach nicht, was mich geritten hat..."
Er klang verzweifelt. Marla schüttelte langsam den Kopf.

avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Mi Okt 24, 2018 6:16 pm

"WAAAAAAAS?!", schrie sie.
"DU WEIßT NICHT WAS DICH GERITTEN HAT?! IST DAS DEIN ERNST?"
Cassie ging auf und ab.
"Was ist hier los?", fragte sie Marla.
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Admin am Mi Okt 24, 2018 6:23 pm

Marla rang sichtlich mit der Fassung.

"Ich weiß nicht... ich weiß nur, dass ich ihn hier gefunden habe... bewusstlos, und mit ner leeren Spritze. Und jetzt... ist plötzlich nichts?"

Sie stand auf.
"Ich packe. Ich gehe erstmal mit der Kleinen zu meiner Mutter nach Oakland."
Damit ging sie ins Nebenzimmer.

"Marla...warte...", rief Thomas ihr schwach hinterher. Er rieb sich die Augen.

"Ich weiß doch auch nicht, was los war. Ich war so lange clean... und plötzlich hatte ich wieder dieses unbändige Verlangen. Es tut mir leid... ich hatte mich nicht im Griff."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Mi Okt 24, 2018 6:33 pm

"Marla, nein bitte bleib hier, Thomas braucht dich!"
Cassie legte ihr die Hände auf die Schultern.
"Ich habe doch selber gesehen, wie es dir schlecht ging," meinte Cassie.
Ihr schoßen die Bilder von einem waldgrünen Zimmer durch den Kopf.
"Ich weiß nicht was passiert ist."
Dies unterstreichte sie mit einem Schulter zucken.
avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Admin am Mi Okt 24, 2018 6:37 pm

Sie wand sich von Cassies Händen weg.

"Nein! Ich kann nicht mehr! Ständig in Angst leben! Ständig über die Schulter schauen! Diese... diese Gangster! Ich habe ihm so viele Chancen gegeben! Und er?! Er wirft einfach alles weg für noch einen Rausch! Und er hätte sterben können! Und ich ertrage nicht noch einen Entzug!"
Bittere Tränen liefen über ihr Gesicht. Auch Thomas saß da wie ein Häufchen Elend.

"Mami...", hörte man leise und verheult aus dem Nachbarzimmer.
"Ich komme, Schatz..."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Cassie am Mi Okt 24, 2018 6:53 pm

"Ja, ich verstehe dich Marla.", rief Cassie ihr hinterher.
"Aber du hast ihn geheiratet . Ihr habt es euch versprochen.
Wie Guten so in Schlechten Zeiten. Du bist das beste was ihm je passiert ist.
Nur wegen dir ist er clean geworden. Was auch immer passiert ist. Es hat bestimmt einen Grund. Bitte... Lass ihn nicht alleine."

Das ergibt alles keinen Sinn.
Ich brauche dringend Schlaf.
Aber ich muss das Geld besorgen...


avatar
Cassie

Anzahl der Beiträge : 120
Anmeldedatum : 12.10.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Admin am Mi Okt 24, 2018 7:14 pm

Spoiler:
Okay, Zeit für deinen ersten Wurf. Manipulation + Überreden. Du zählst den Wert in den beiden zusammen und würfelst so viele Würfel.

Das ist ein Würfel (nur ohne das Leerzeichen)
[rand]1, 10[/rand]

Jede 8, 9 und 10 ist ein Erfolg, für jede 10 darfst du noch einen zusätzlichen Würfel hinterherwürfeln.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Cassie] Schläft ein Lied in allen Dingen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten