[Beth] Schöne neue Welt

Seite 6 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am Fr Okt 26, 2018 4:45 pm

Galen nickte.

"Jetzt, da du einen Zauber gewirkt hast, ist deine Kapazität für weitere Zauber strapaziert." erklärte er. "Bevor du einen weiteren Zauber wirken solltest, müsstest du diesen beenden. Alles andere wäre unvernünftig."

Galen stellte das Buch zurück ins Regal.

"Gib mir noch einmal deine Hand. Ich werde eine telepathische Verbindung für uns herstellen. Dann kannst du noch einmal versuchen, diese mit deiner Magiesicht zu analysieren."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am Fr Okt 26, 2018 4:56 pm

"Erklärst du mir denn trotzdem wie das funktioniert?", fragte Beth, während sie ihm dieses mal ohne größeres zögern ihre Hand reichte. (...with victory and peace, may the heav'n rescued land, Praise the Power that hath made and preserved...)
"Und warum kann ich damit jetzt keinen weiteren Zauber wirken?"
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am Fr Okt 26, 2018 5:17 pm

"Verschließe deinen Geist nicht meinem Zauber." sprach er in einem Tonfall, den man als feststellend bezeichnen konnte.

Mit der linken rieb er sich dann an der Stirn und sie konnte wieder sehen, wie sich seine Augen verfärbten, während Nebel im Raum aufstieg.

"Gesprochene Sprache des Geistes." verstand sie die Worte.

Dann hörte sie seine Stimme in seinem Kopf. Sie war etwas tiefer - etwa so, wie Menschen sich selber hören.

'Ich habe den Zauber so eingerichtet, dass nur jene Gedanken gehört werden, die du auch versenden möchtest.' erklärte er ihr. Seine Lippen blieben unbewegt.

Dann erschien ein Bild in ihren Gedanken: Ein Kelch, der mit klarem Wasser befüllt wurde, bis er überlief.

'Das bist du. Ein Gefäß, dass Magie in diese Welt bringen kann. Doch dein Gefäß ist voll. Du kannst weiter schütten, aber dein Zauber wird dann vom Abgrund höchstwahrscheinlich verunreinigt.'

Ihre andere Frage überging er vorerst.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am Fr Okt 26, 2018 6:33 pm

Das war nun wirklich, wirklich komisch...
'Kann man denn irgendwie... dieses Gefäß vergrößern? Also nicht meine Körpergröße?' Hoffentlich hörte man ihre doch etwas skeptische Einstellung zu seinem Bild nicht heraus...

'Und funktioniert das auch auf weitere Entfernung, gibt es eine Obergrenze? Kann man mit mehreren Leuten gleichzeitig kommunizieren? Kann man - das bei jemanden machen, der das eigentlich nicht will... oder nicht? Kann man jemanden davon überzeugen, dass er verrückt ist wenn er Stimmen hört?' Upps. Die letzte Frage war eigentlich nicht mehr für seine.... Gedanken bestimmt ... und auch nur eine Überlegung gewesen...
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am Fr Okt 26, 2018 6:37 pm

Auf alle deine Fragen die selbe Antwort: Ja das könnte man. dachte Galen zurück. 'Aber du stellst die falschen Fragen. Die Frage ist nicht, ob man das kann, sondern?'
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am Fr Okt 26, 2018 6:49 pm

'Ob man es sollte, oder wann man es tun sollte?'. Das war ja mal wieder so klar gewesen... Aber zumindest keine Standpauke... 'Oder etwas in der Art?'
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am Fr Okt 26, 2018 6:59 pm

'Ich verrate dir jetzt mal was persönliches über mich. Dann verstehst du vielleicht, warum diese Fragen so wichtig sind...' dachte er zu Beth. 'Auch ich bin unter der Aufsicht eines anderen Magiers erwacht. Aber dieser hatte mich entführt und in seinen Keller eingesperrt. Und zum Glück erwachte ich, bevor er richtig loslegte, sonst wäre ich wohl nie erwacht.'

Beth 'erinnerte' sich in diesem Moment an den Keller, in den Galen mit der Fußfessel auf der Matte lag. Sie 'erinnerte' es, als läge sie selbst dort und würde das kalte Eisen am Knöchel spüren.

'Er war ein Mastigos. Und er dachte, alles was uns vom Erwachen abhält ist Angst. Er fragte sich: Ob man wohl, wenn man Menschen ihre Ängste vorführt und sie besiegen lässt, sie zum Erwachen zwingen kann? Er entführte Menschen, sperrte sie in ihren Keller und folterte sie mental. Zwang sie, sich ihren schlimmsten Ängsten zu stellen. Nie fragte er sich, ob man das auch tun sollte. Geholfen hat er am Ende niemanden damit. Er hat sie alle nur zerstört.'

Sein Blick ruhte auf Beth.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am Fr Okt 26, 2018 11:08 pm

'Ich habe wirklich nicht vor, jemanden in seinem Keller einzusperren und... generell so etwas zu tun', dachte Beth etwas entsetzt und wich seinem Blick aus. Oh verdammt, warum sollte sie denn so etwas tun...? Das war... wirklich... Okay, vielleicht hatte sie es doch nicht so schlimm getroffen... und oh man... Das erklärte wohl auch warum er so war wie er war...

'Ich meine, warum sollte ich so etwas tun?' fragte sie weiter und merkte, das sie ganz unbewusst ihren Hundeblick aufgesetzt hatte, der vielleicht half ihren Vater von etwas zu überzeugen, aber gewiss nichts für diese Situation war. Warum haben eigentlich alle so eine schlechte Meinung von mir?
Beth biss wieder auf ihrer Lippe herum. Schließlich stellte sie wieder die erste Frage, die ihr in den Sinn kam, eigentlich mit dem Vorhaben vom Thema abzukommen, aber...

'Und was ist aus ihm geworden... deinem... aus diesem Magier?'
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am Fr Okt 26, 2018 11:18 pm

"Magie verdirbt den Charakter." sagte Galen. "Die Macht kann einem schnell zu Kopf steigen. Wenn man sich nur fragt, was man kann und nicht, was man tun sollte."

"Deswegen weigere ich mich, dir Magie zu zeigen, ohne auch mit dir zu darüber sprechen, worin ihre Gefahren bestehen. Auch und insbesondere für deinen Verstand."

Er verschränkte seine Fiinger miteinander. Die telepathische Verbindung brach nicht ab.

Die Frage, was aus ihm wurde, überging er einfach.

"Wenn du dich also fragst, ob du Menschen in den Wahnsinn treiben kannst, ist die Antwort ja."'Und du würdest dich damit nicht in die beste Gesellschaft einreihen.',  ergänzte er für sie gedanklich.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am Fr Okt 26, 2018 11:39 pm

"Ich hatte nicht vor...", fing Beth an, merkte aber, dass das so wahrscheinlich nichts würde.
'Ich bin kein schlechter Mensch. Ich habe nicht vor Leute in den Wahnsinn zu treiben... Das ist nur noch alles... so neu. Manchmal kommen mir diese theoretischen... Überlegungen einfach... nicht ganz real vor...?', dabei fixierte sie Galen und gab sich große Mühe ihm auch wirklich in die Augen zu sehen. Für knapp zwei Sekunden, dann blickte sie auf den Fußboden. Staubsaugen wäre wohl mal wieder angesagt...
Ach, das brachte doch alles nichts...
"Und ich hab gar nichts dagegen gesagt, dass du das sagst", fügte sie etwas verstimmt hinzu.
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am Fr Okt 26, 2018 11:54 pm

Galen nickte.

"Ich glaube auch nicht, dass du ein schlechter Mensch bist. Im Gegenteil." erwiderte Galen langsam und bedacht. "Aber dir muss klar sein, dass ein Gedanke von dir, Realität werden kann. Deshalb sind deine Gedanken so gefährlich, verstehst du?" war das... Besorgnis in seiner Stimme? Um sie, oder ihre Mitmenschen?

"Wie oft sagt man Dinge, die man im Nachhinein bereut, weil man sich einen Moment lang nicht unter Kontrolle hat? Stell dir vor, das passiert dir mit deiner Magie... Natürlich gehört da ein willentlicher Akt dazu. Aber schnell will man Dinge, die man später bereut. Du musst deine Magie kontrollieren und dich nicht von ihr kontrollieren lassen."

Er lächelte aufmunternd kurz zuckte seine Hand, als würde er sie berühren wollen. Dann blieb sie jedoch an Ort und Stelle.

"Weder Proxy noch ich wollen dir etwas böses. Wir sind nur streng, damit du nicht wieder etwas tust, was du später bereust."

Das war zu viel Menschlichkeit für einen Tag. Ekelhaft.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am Sa Okt 27, 2018 10:41 pm

Spätestens ab dem zweiten Satz war Beth klar das nun die erwartete Moralpredigt folgte. Da sie ebensolche seit sie denken konnte immer wieder gehalten bekam musste sie sich Mühe geben nicht instinktiv alles auszublenden, was er sagte... denn wahrscheinlich hatte er nicht mal unrecht. Zusätzlich spulte sie die üblichen Verhaltensweisen ab: mehr oder weniger verschämt auf den Boden schauen, etwas nicken, immer wieder Blickkontakt suchen.

Nur der letzte Satz... Sie biss heftig die Zähne aufeinander und fiel aus der Rolle. Wie sie so etwas hasste... 'wir wissen alles besser und deshalb machst du, was wir sagen'. Als ob sie gar nichts zusagen hatte... zu entscheiden hatte... als ob sie schon wieder die nächsten Leute gefunden hatte, die sie kontrollieren wollten...
'Solange ihr darüber nicht vergesst, das ich nicht eure kleine Marionette bin, ist das für mich in Ordnung', dachte sie, wobei sie versuchte sich ihren Unmut nicht zu sehr anmerken zu lassen.
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am Sa Okt 27, 2018 11:21 pm

"Dann sind wir uns darin ja einig, erwachsene junge Frau." stellte er spitzfindig fest.

"Schreiten wir nun voran mit den Übungen. Versuche diesen Zauber zu analysieren."

Spoiler:
Du hast wieder (3-2)=1 Würfel. Ein WP kann dir wieder +3 geben
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am So Okt 28, 2018 11:53 am

"Schön", sagte Beth und starrte ihn noch einen  kurzen Moment an, ehe sie dann doch wieder das tat, was er sagte. Klasse Logik...

Dann konzentrierte sie sich wieder auf dieses Magiegefühl, versuchte darin irgendwelche Muster zu erkennnen... okay, zumindest irgendetwas? Es waren... naja. Es ergab keinen Sinn. Mist, verdammt. Sie wollte nicht jetzt versagen. Mist. Deshalb ließ sie erst mal nicht locker.... auch wenn es wirklich, wirklich frustrierend war.
Ob sie sich schnell irgend etwas ausdenken konnte? Aber was?
Obwohl, er würde es wohl merken...

Sie sah ihn an und schüttelte leicht den Kopf.
"Ich fürchte es funktioniert nicht..."


Zuletzt von Beth am So Okt 28, 2018 12:37 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am So Okt 28, 2018 12:33 pm

Galen nickte und die Verbindung brach ab.

"Wenn du jetzt darüber nachdenkst, was haben die Zauber bewirkt?"
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am So Okt 28, 2018 12:49 pm

"Ganz unterschiedliche Dinge?", fragte Beth etwas unsicher zurück. Worauf genau wollte er denn hinaus...?
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am So Okt 28, 2018 1:14 pm

Galen nickte.

"Richtig. Ein Zauber war schützend, ein anderer enthüllend, ein dritter hat dein Hirn gezwungen etwas zu tun, was es zwar kann, aber ungewohnt für es ist und ein vierter hat unsere Art zu denken grundlegend verändert, hat unsere Gedanken also beherrscht. Diese Prinzipien kannst du auf Aspekte der Gedankenwelt nun allgemein anwenden. Es gibt jedoch noch einige andere Aspekte. Des Aspekt des Verstehens zum Beispiel."

Galen sah sich um und sah einen Spiegel an einer Wand.

"Es ist Zeit etwas über dich selbst zu lernen. Sei so gut, seh dort hin und betrachte dich im Spiegel."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am So Okt 28, 2018 1:23 pm

"Okay...?", antwortete sie mit deutlich fragenden Unterton. Als ob sie sich nicht häufig genug im Spiegel sah...
Sie trat ein paar Schritte näher an diesen und - richtete sich erst einmal grob die Haare. Mist, sie hatte keine Bürste dabei...
Jetzt wirke ich sicher eitel...

Sie sah noch einmal in den Spiegel und dann wieder zu Galen, wobei sie sich keine Mühe gab ihre Skepsis über diese Aufgabe zu verbergen.
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am So Okt 28, 2018 1:30 pm

Galen stand mit ausdrucksloser Miene neben ihr.

"Sieh dich an. Frage dich, was dich ausmacht. Was du vom Leben willst, deine Träume und Ziele. Was dich Schlechtes und was dich Gutes tun lässt. Wo deine Stärken und deine Schwächen liegen. Und dann stell dir vor, wie du die Antwort auf diese Frage bekommst. Bilde ein Imago, dass diese Antwort beschreibt. Und dann spreche die Worte: Erkenntnis über die Natur und Ziele des betrachteten Selbst."

Spoiler:
2 Reach frei: Sofort und "Aspiration-Klausel" (Kein Paradox). Mind 2, Gnosis 1, Hohe Sprache 2, Werkzeug 1=6 Würfel

Der Zauber verrät dir dann die Menge deiner Würfel in Mentalen + Sozialen Attributen (also ein Gefühl dafür wie cool und clever du bist), deine Tugend, dein Laster und auch deine Aspirations und Obsessions
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am So Okt 28, 2018 2:04 pm

Dann hoffen wir mal, dass der Zauber mehr Ahnung von mir hat als ich..., dachte sich Beth und starrte in den Spiegel.
Sie selbst starrte daraus zurück, ernst, vielleicht ein bisschen... egal.
Warum bin ich ich... was ist an mir... was mich zu mir macht...? Was will ich vom Leben... warum entscheide ich, wie ich mich entscheide... Die Frage purzelten in ihrem Kopf durcheinander, aber alles in ihr schien ihr nur sagen zu wollen, dass Sie es nicht wusste... Ach komm schon, gib mir Antworten!

"Erkenntnis über die Natur und Ziele des betrachteten Selbst", murmelte sie leise. Und nichts passierte.
Das war ja klar gewesen...
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am So Okt 28, 2018 2:10 pm

Galen sah zu ihr herüber.

"Der Zauber ist ungefährlich, solange du ihn nur auf dich selbst wirkst. Probiere es ruhig noch einmal." ermutigte er sie. "Vielleicht konzentrierst du dich mehr auf das Gefühl der Erkenntnis und weniger auf die Frage als solche. Erinnere dich daran, es zu wissen."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am So Okt 28, 2018 4:23 pm

"Jaaah...", antwortete sie eher zögerlich. Sie hatte nicht besonders großes Vertrauen darin, dass es ihr gelingen würde...

Trotzdem versuchte die es wieder... sammelte ihre Fragen und versuchte dann das Gefühl von... Erkenntnis in sich selbst zu finden. Dieses nette Gefühl, dass man... beim Sudoku hatte, wenn man die Zahl gefunden hatte, durch die man dann auch den Rest einfach lösen konnte.Als sie endlich meinte, dass es funktionieren könnte, sagte sie noch einmal leise die Worte.

Und dieses mal... passierte tatsächlich etwas.

Spoiler:
Ich kann mir nicht so ganz vorstellen, was genau passiert. Sorry.
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am So Okt 28, 2018 4:56 pm

Auf Beth strömte Eindrücke ein: Sie spürte das gute Gefühl "ja" zu sagen und Teil einer Gruppe zu sein. Das war einfach. Entspannend. Gleichzeitig fühlte sie aber auch das Gefühl, für sich einzustehen, standhaft zu bleiben, auch wenn Druck von außen kommt.

Sie spürte ihren verborgenen und peinlichen Wunsch, nach der ersten erfüllten Liebe und der Lust an all dem Drama, das um sie herum entstehen würde und bereits im Entstehen ist. Sie spürte ihren Wunsch, auch als Magierin Teil einer Gruppe werden zu können... Und noch viel wichtiger: Zu verstehen, was das für sie nun bedeutete.

Alls das spürte sie, zusätzlich zu einem Gefühl des Selbstbewusstseins, dass ihr einen guten Eindruck ihrer sozialen und mentalen Potentiale verriet...

Und dann war da ein mächtiges, obsessives Verlangen, das verborgen unter ihren mundanen Wünschen lag: Der Wunsch danach, Menschen zu manipulieren.

Galen stand neben ihr.

"Es mag erschreckend sein, sich selbst ungeschönt zu betrachten." bemerkte er mitleidlos.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Beth am So Okt 28, 2018 5:11 pm

"Da kommen nicht immer besonders schmeichelhafte Dinge bei heraus...", sagte Beth langsam, in Gedanken noch bei dem eben gesehenen, und fügte dann schneller ein
"Würde ich zumindest annehmen ...  oder?" hinzu.
Bitte, bitte... lass ihn jetzt nicht fragen, was ich gesehen habe... aber das würde er doch nicht...? Das wird doch sicher eher auf ein 'lerne daraus' hinauslaufen...?
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Galen am So Okt 28, 2018 5:26 pm

"Eigentlich nie." bestätigte Galen traurig und sah mit ihr weiter in den Spiegel. "Natürlich befriedigt die Wahrheit auch einen inneren Trieb der in uns Magiern schlummert: Die Neugier. Oft mit enttäuschenden Ergebnissen."

Er lächelte sie traurig an.

"Dummheit ist manchmal ein Segen."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3718
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Schöne neue Welt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten