[Beth] Hell is just a frame of mind

Seite 2 von 11 Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Do Sep 06, 2018 8:50 pm

"Hey", echote Beth und blickte ihm noch einen Augenblick in die Augen, wobei sie innerlich wieder einen Kampf mit sich ausfocht, ob sie ihn jetzt freundschaftlich umarmen sollte oder doch lieber cool auf Abstand blieb. Oder - nein. Wahrscheinlich stand sie schon wieder verloren in der Gegend herum - klasse...

"Super, das du mich abholen kommst", und während sie noch einen Schritt näher trat und die Stimme etwas senkte, "Was wolltest du denn von den beiden?"
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Ba'al am Do Sep 06, 2018 8:54 pm

Er winkte gelassen ab.
"Von denen? Nix wichtiges."

Dann fügte er etwas leiser hinzu.
"Vielleicht ein paar Drogen verticken."

Das war neu. Aber da war er auch schon im Gehen begriffen.
"Komm, musste ne halbe Ewigkeit entfernt parken."
avatar
Ba'al

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 06.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Do Sep 06, 2018 9:00 pm

"Drogen?", fragte Beth und schaffte es nicht ganz die Verwunderung aus ihrer Stimme herauszuhalten. Trotzdem lief sie ihm rasch nach.

"Wusste gar nicht, dass du..."
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Ba'al am Do Sep 06, 2018 9:09 pm

Er blieb stehen und wirkte irgendwie... ertappt. Mit einer Hand in der Hosentasche drehte er sich zu ihr.

"Hä? Wie kommst du jetzt auf Drogen?"
avatar
Ba'al

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 06.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Do Sep 06, 2018 9:17 pm

"Das hast du doch grade ...", fing Beth an, brach aber sofort wieder ab.

Sie trat etwas unsicher von einem Fuß auf den anderen. Mit großen Augen blickte sie ihn an und versuchte wieder zu ihrem coolen Ich zu gelangen.
Nachdem sie zwei mal tief durchgeatmet hatte setzte sie eine selbstsichere Miene auf, zuckte mit den Schultern und setzte an, weiter zu gehen.

"Ist doch sowieso schnuppe"
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Ba'al am Do Sep 06, 2018 9:21 pm

Für einen Moment sah er sie argwöhnisch an, dann glätteten sich seine Züge.

"Kay."
Sie setzten den Weg fort.

"Geile Sache mit deinem Handy. Wird echt Zeit."
avatar
Ba'al

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 06.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Do Sep 06, 2018 9:29 pm

"Das kannste laut sagen. Aber scheinbar ist es doch ganz easy die App zu linken", ging sie, froh über das neue Thema, darauf ein.

Bloß nicht über Drogen reden... aber hatte er nicht damit angefangen?
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Ba'al am Do Sep 06, 2018 9:43 pm

"Hat das dein kleiner Nerdkumpel gemacht?", fragte er und lächelte milde spöttisch.
avatar
Ba'al

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 06.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Do Sep 06, 2018 9:51 pm

"Ja, so etwas kann der wohl", antwortete Beth und ergänzte etwas verknirscht: "Ich hab halt niemanden zur Hand der so was professioneller macht..."

Okay, auch kein gutes Thema. Ba'al könnte nie ein gutes Haar an Thommy lassen, und scheinbar war es umgekehrt ja genauso, auch wenn ihr Kumpel das bis jetzt gut verborgen hatte. Hätten die sich doch nie getroffen...

"Sag mal steht deine Karre am Ende der Welt?"
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Ba'al am Do Sep 06, 2018 10:00 pm

"Da vorn."

Sie hatten kreuz und quer ein paar Straßen in der Nähe der Schule überquert und erreichten nun den schwarzen 90er Ford Mustang, den Ba'al laut seiner Aussage selbst mit dunklem Leder ausgekleidet hatte. Kunstleder, das gab er zu.

Mit leisem Knirschen ließen sie sich in den tief liegenden Sitzen nieder und der Motor brummte kraftvoll los.
"Hey, ich glaub heute geht was Großes über die Bühne. Hab was von einer Anrufung gehört."
avatar
Ba'al

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 06.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Do Sep 06, 2018 10:52 pm

"Oh, was weißt du darüber?", fragte Beth neugierig, während sie mit ihrer Hand über das glatte Kunstleder fuhr. Der Tag würde immer besser, sie hatte es gewusst.
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Ba'al am Fr Sep 07, 2018 9:34 pm

"Nicht viel. Nur, dass es was mit der neuen Immobilie zu tun hat. Der Besitzer scheint da ne recht ansehnliche Bibliothek angesammelt zu haben, die der Meister... aufschlussreich fand."

Er schaute verschwörerisch zu ihr herüber.
avatar
Ba'al

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 06.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Sa Sep 08, 2018 1:00 am

"Nicht schlecht", kommentierte Beth. Ob sie wohl auch einmal einen Blick auf eines der Bücher werfen könnte? Das könnte interessant werden... Und was wohl heute Abend abgehen würde?
Gedankenverloren starrte sie Ba'al an. Bis sie das einen Augenblick später realisierte.

"Wer ist denn sonst noch da?" Unverfängliche Frage.  Und sie konnte auch gleich herausfinden, ob sie noch jemandem würde Bescheid geben müssen.
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Ba'al am Sa Sep 08, 2018 8:31 pm

"Es dürfen nur die ab dem 7. Zirkel und höher kommen."

Die Gemeinschaft - die Neun Kreise Baphomets - war so organisiert, dass man, nachdem man initiiert wurde, im 9 Zirkel begann. Dann konnte man sich nach 'innen' arbeiten. Beth hatte es durch ihr Wissen und ihre unersättliche Neugier relativ schnell geschafft, in den 8. und dann den 7. Zirkel aufgenommen zu werden. Je weiter man fortschritt, umso mehr lernte man über die Philosophie und Geheimnisse der Neun Kreise.

Ba'al gehörte zum 6. Zirkel und der Meister von San Francisco, ein Mann mittleren Alters, der seinen Namen und seine Identität nicht preisgab, war bereits im 5. Zirkel. Irgendwo weiter oben waren dann die wirklich mächtigen und einflussreichen Mitglieder, die Großmeister und -meisterinnen, bis schließlich im Zentrum der Kreise die sagenumwobene Herrin zu finden war, die angeblich nur mit denen Kontakt hatte, die den 1. Zirkel erreicht hatten.
avatar
Ba'al

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 06.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Sa Sep 08, 2018 9:38 pm

"Ist sowieso besser, wenn nur die dabei sind, die das auch Ernst nehmen."
Beth freute sich, dass sie dazu gehörte. Teil der Gruppe zu sein. Vielleicht auch darüber, dass einige ausgeschlossen wurden. Ja, grade deshalb, weil einige ausgeschlossen waren.
Um nicht wieder Ba'al anzustarren, sah sie aus dem Fenster und beobachtete wie Menschen und Häuser vorbeizogen.
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Ba'al am Mo Sep 10, 2018 4:52 pm

Er nickte nur und konzentrierte sich auf die Straße.

Alsbald wandelte sich das Bild der Stadt, als sie in ein Villenviertel in Marina fuhren. Hübsche Häuser hockten hier an den durchaus steilen Hügeln, umgeben von malerischen Gärten und abschüssigen Böschungen. Ba'al hielt vor einem besonders großen Exemplar, dessen dichte Heckenumsäumung und Efeuranken gepaart mit den dunklen Holztönen eine sinistre Atmosphäre bildete.

"Das müsste es sein. Bereit?", sprach Ba'al, nachdem er die Handbremse gezogen hatte. Einige andere Autos hatten hier am Straßenrand vor dem großen Grundstück geparkt.
avatar
Ba'al

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 06.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Mo Sep 10, 2018 8:03 pm

"Bereit, wenn du es bist", sagte Beth schief grinsend. Eigentlich war sie sich schon einen wenig unsicher, aber vor allem war sie aufgeregt. Fast elektrisiert.
Trotzdem würde sie nicht voraus gehen.

Schnell war sie aus den Auto gestiegen und musterte das Haus prüfend. Irgendwie hatte es etwas verbotenes an sich - und das nicht nur, weil es vermutlich verboten teuer gewesen war. Vorfreude  war etwas schönes...
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Admin am Mi Sep 12, 2018 3:00 pm

Er reichte ihr noch ihre Insignie, die er meist für sie aufbewahrte, damit ihre Eltern sie nicht zufällig fanden und merkwürdige Fragen stellten oder - Baphomet behüte - gar Nachforschungen anstellten.

Es war eine silberne Kette mit Anhänger, auf dessen Vorderseite eine gehörnte Ziege eingeprägt war, hingegen sich auf der Rückseite die römische Ziffer VII fand - ihr Rang. Diese sich umhängend verließen sie den Wagen und traten vor das Tor, wo Ba'al die Klingel betätigte. Für einen Moment wurden sie - vermutlich - durch die unauffällige Überwachungskamera oberhalb einer Einfassung des hohen Zauns beobachtet, dann schwang das elektrische Tor selbsttätig auf und sie konnten das Grundstück betreten und einen Treppenabsatz erklimmen, der zu einem großen, eichernen Portal führte.

Eine relativ neue Initiantin des 9. Zirkels öffnete. Sie würde nicht an dem Treffen teilnehmen, sondern war nur hier, um haushälterischen Tätigkeiten nachzugehen. Der Neid war kaum verholen in ihrem Gesicht zu sehen, als sie die Insignien Beths und Ba'als überprüfte und sie auf die Garderobe und einen Umkleideraum verwies. Dort konnten sie sich umziehen und in die rituellen Stoffe schlüpfen - nachtblaue Hosen und gleichfarbige, weite Oberteile, die dennoch einen aufrechten Kragen besaßen.

So gewandet sammelten sich langsam verschiedene Mitglieder der Neun Kreise im geräumigen Foyer des Anwesens, wo leise summend Gespräche geführt wurden und Mutmaßungen über den Zweck der Zusammenkunft ausgetauscht wurden. Beth sah einige bekannte Gesichter, aber auch eine größere Zahl Unbekannter. Ba'al stand schweigend neben ihr. Vom Meister war noch nichts zu sehen.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Mi Sep 12, 2018 6:31 pm

"Wollen wir uns irgendwo dazu gesellen?", fragte Beth Ba'al mit gedämpfter Stimme. Er würde hier wohl ein paar mehr Leute kennen und sie bekannt machen können - nützliche Bekanntschaften könnten ihr helfen bald weiter aufzusteigen. Vitamin B.. das schadet nie.

"Und wann soll's eigentlich starten?"
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Ba'al am Mi Sep 12, 2018 7:31 pm

"Wer weiß, wanns losgeht... wenn der Meister will, nehme ich mal an."

Sie mischten sich etwas unters Volk und Ba'al stellte ihr einige Mitglieder des Kreises vor, die sie noch nicht kannte.

Spoiler:
Dabei kannst du würfeln auf Präsenz + Umgangsformen +2 (Bonus für den Mystery-Cult-Merit)
avatar
Ba'al

Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 06.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Admin am Mi Sep 12, 2018 8:32 pm

Die Leute waren alle höflich und gaben sich aufgeschlossen, aber man merkte doch, dass der Wettbewerbsgedanke hier um sich gegriffen hatte und sich niemand eine Blöße geben wollte. Vor allem die gleichrangigen Mitglieder aus dem siebten Zirkel waren eher distanziert.

Dann fanden sie aber eine nette, ältere Dame aus dem sechsten Zirkel, die alles eher ruhig angehen ließ und mit Beth ins Gespräch kam. Tanya, so hieß sie, wie sich herausstellte. Sie war schon jahrelang im Kreis und augenscheinlich zufrieden damit, dauerhaft auf ihrem Rang zu bleiben.

"Manchmal beneide ich die Jungspunde, die noch so viel vor sich haben."
Mit der Linken gestikulierte sie, während sie in der Rechten einen Drink hielt.

"Aber es ist wie es ist und ich hatte meine Hoch- und Tiefpunkte. Haha, Tiefpunkte vor allem, aber nichts ist so lehrreich wie die Tragödien, die das Leben schreibt."
Ba'al hatte sich etwas entfernt, sodass sie jetzt praktisch unter vier Augen mit Tanya war, wenngleich Umstehende natürlich durchaus lauschen konnten, wenn ihnen der Sinn danach stand.

Spoiler:
Beth darf Tanya eine Frage stellen, die sie dann so ehrlich wie möglich beantwortet.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Mi Sep 12, 2018 8:56 pm

"Ich weiß ja nicht, ob die - wir 'Jungspunde' da wirklich so zu beneiden sind. Wir haben unsere Tragödien noch vor uns und können nur darauf hoffen aus ihnen lernen zu können oder jemanden zu finden, der einen an seinen eigenen Erkenntnissen teilhaben lässt", fing Beth an, während sie Tanya zulächelte.
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Admin am Mi Sep 12, 2018 9:16 pm

"Oh, du bist ja schon sehr reflektiert für dein junges Alter", sprach sie milde erstaunt und berührte sie kurz und sanft mit einer fast mütterlichen Geste am Unterarm.

"Nun, meine Liebe, wenn ich dir irgendwie einen Rat geben kann, lass es mich wissen. Ich weiß bloß nicht, ob die Weisheiten einer alten Schachtel wie mir so nützlich für dich sind."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Beth am Mi Sep 12, 2018 11:34 pm

"Reflektiert...", sinnierte Beth.

"Also wenn Sie die Rezeptur vom Stein der Weisen, den Schlüssel zum Erfolg, den Standort des Jungbrunnens oder den Sinn des Lebens haben... wäre cool. Gehe ich aber mal erst mal nicht von aus." Kurz lachte sie auf, wurde dann aber merklich ernster:

"Wenn Sie mich vor irgendjemanden hier warnen würden, wer wäre das?"
avatar
Beth

Anzahl der Beiträge : 295
Anmeldedatum : 21.08.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Admin am Fr Sep 14, 2018 6:03 pm

Sie antwortete nicht sofort, aber ihr Blick flimmerte kurz in eine bestimmte Richtung. Diesem unbewussten Hinweis folgend sah Beth Ba'al, der sich mit einem anderen aus dem 6. Zirkel unterhielt.

Tanya lächelte unverbindlich, wohl um zu kaschieren, was sie eben unabsichtlich verraten hatte.
"Ach, einige sind eben sehr ehrgeizig und spinnen ihre Intrigen, um schneller in den Rängen aufzusteigen. Und das kann natürlich unschön sein, wenn man da zum Ziel wird. Letztlich ist das ja aber unserer Lehre entsprechend: Das Selbst ist das höchste Gut, also ist Eigennutz nicht falsch."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2675
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Beth] Hell is just a frame of mind

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 11 Zurück  1, 2, 3, ... 9, 10, 11  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten