[Eldritch] Nacht und Nebel

Seite 8 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am Sa Aug 18, 2018 3:04 pm

"Weiß ich noch nicht genau. Du musst erst den Botengang erledigen, um das rauszufinden. Logischerweise sorge ich auch dafür, dass der Mystagoge dich im Nachhinein nicht findet."

Sie klang kurz angebunden.
"Ich muss jetzt Schluss machen und mit dem großen Programm anfangen. Komm morgen vorbei, dann sag ich dir alles weitere."
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2376
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 18, 2018 3:10 pm

"Bis morgen..." verabschiedete er sich.

Er atmete durch. Sein Puls ging nun wieder ruhiger...

Eldritch sah auf die Uhr. Mia und seine Familie schliefen sicher schon, aber er musste sicher gehen, dass es ihnen gut ging. Bei seinen Eltern konnte er um jede Uhrzeit anrufen - also tat er das.

Aber bei Mia müsste er vorbei schauen. Nur sollte er das nicht, solange irgendein Verfolgungs-Zauber noch auf ihm liegen könnte.

Also fuhr er doch zunächst einmal zu der Kabale Thunderstrucks, Fleetwoods und Bartóks.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Admin am Sa Aug 18, 2018 5:43 pm

Er fand die Kabale in der großen Küche ihres Sanctums. Bartók hing auf einer der Bänke und stützte den Kopf in die Hände, während Fleetwood neben ihm stehend und mit in die Hüften gestemmten Händen energisch auf ihn einredete. Thunderstruck stand unbeteiligt in der Gegend herum.

"Wir haben dich gebraucht, Bartók! Und du warst zu besoffen um an dein Telefon zu gehen?! Was soll das eigentlich? Du weißt doch genau, wo dein Maß ist, und dass es immer Notfälle geben kann!"
Die Thyrsus war fuchsteufelswild, während der Mastigos vor sich hin schielte und Entschuldigungen lallte.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2376
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am So Aug 19, 2018 9:54 am

Eldritch kroch auf dem letzten Zahnfleisch die Treppe in die Loft der Kabale hinauf und sackte dort erschöpft zusammen.

Erst hier merkte er, wie schlimm es ihm ergangen ist. Und er hatte keinen einzigen Moment Ruhe gehabt.

Mental, körperlich und auch auf magischer Ebene war er komplett erschöpft. Er hatte alles gegeben. Beinahe.

Noch nicht... schlafen... Muss noch... Mia...

Teilnahmslos starrte er geradeaus durch den Raum.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Thunderstruck am So Aug 19, 2018 4:43 pm

Thunderstruck kam herüber und Eldritch spürte die höheren Kräfte im Blick des älteren Obrimos.

"Du wurdest ordentlich durch die Mangel gedreht. Komm."
Er half ihm auf und wollte ihn in Richtung des Gästezimmers bugsieren, wo Eldritch manchmal übernachtete.
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Mo Aug 20, 2018 12:12 am

"Ich kann jetzt nicht schlafen." erwiderte Eldritch müde.

"Ich... muss noch einmal los. Nach meiner Familie sehen..."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Fleetwood am Sa Aug 25, 2018 6:15 pm

Fleetwood kam zu ihnen herübergestapft.

"Und du Trampeltier! Warum greifst du einfach irgendwelche Leute an? Weißt du, was bei diesem Heilzauber alles schiefgehen hätte können?"
Sie wedelte mit einem Tonbecher in der Linken herum, während sie mit der rechten Eldritchs Schulter griff. Magie wogte um sie herum auf und der Obrimos spürte, wie sein Körper gekräftigt wurde und die Müdigkeit verflog. Es war, als wäre er gerade nach reichlich Schlaf und einem üppigen Frühstück aus dem Haus getreten.
avatar
Fleetwood

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 09.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 25, 2018 6:20 pm

Eldritchs Schuldgefühl wallte in einer Woge von Zorn auf.

Einen Moment lang funkelte er sie an, um eine patzige Antwort von sich zu geben... Doch der Zauber der auf ihn überging und seinen Körper stärkte, ließ ihn stocken. Fleetwood hatte seinen Arsch gerettet.

"Tschul'igung... Wollt euch da nich' reinziehen." nuschelte er.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Fleetwood am Sa Aug 25, 2018 6:49 pm

Fleetwood seufzte genervt.

"Was getan ist, ist getan", meinte sie dann resignierend.

"Verfluchte Seher! Na dann geh jetzt und sieh nach deiner Familie."
Damit scheuchte sie ihn regelrecht los.

"Soll ich mitkommen?", fragte Thunderstruck mit besorgter Miene.
avatar
Fleetwood

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 09.04.17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 25, 2018 6:53 pm

"Wäre cool, wenn ihr mich vorher durchcheckt... Spähzauber und sowas alles..."

Er erwiderte Thunderstrucks Blick. Nickte knapp.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Thunderstruck am Sa Aug 25, 2018 7:00 pm

"Hab ich gerade. Konnte nix finden. Nachher können wir Bartók sicher nochmal schauen lassen, aber der muss noch ausnüchtern."

Thunderstruck begab sich Richtung Tür.
"Ich kann fahren."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 25, 2018 7:06 pm

Eldritch erhob sich mit ihm.

"Danke, Fleetwood." Du warst da, als ich alleine war. War schon lange niemand mehr... Seit... Seit dem Tag eben. "Ich schuld' dir echt was."

Eine Antwort wartete er noch ab, falls sie ihm eine geben wollte. Dann folgte er Thunderstruck zu seinem Wagen.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Thunderstruck am Sa Aug 25, 2018 7:20 pm

Fleetwood lächelte schwach und winkte ab.
"Bitte... und du schuldest mir nichts. Sei nur etwas vorsichtiger in der Zukunft."


Thunderstruck ließ den Wagen aufheulen, nachdem sie eingestiegen waren. Es war ein älteres aber sportliches Modell.

"Tja nun... erzähl doch mal im Detail. Was ist da denn vorgefallen?"
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 25, 2018 7:32 pm

"Merryweather hat gesagt, ich soll nichts rumerzählen." meinte Eldritch. "Aber so viel: Ich bin wo eingebrochen wegen 'ner Spur. Und da war schon wer am rumschnüffeln. Hielt ich für 'ne Schläferin. Wollte der Angst machen, damit sie mir was erzählt. Und da tauchte aus'em nix ein Monster auf. Nen Geist oder Gespenst oder so. Aber mit nem festen Körper. Das Teil war so stark wie... Nen ausgewachsener Werwolf oder so. Vielleicht sogar stärker. Hat mich lang gemacht auf jeden Fall. Festgehalten. Konnte kaum zaubern..." erzählte er.

"Hab dann aufgegeben. Da hat sie jedenfalls meine Familie bedroht. Da isses mit mir durch... Und ich habe weiter gekämpft. War bereit bis zum Letzen zu gehen. Dann hätte sie ja auch keinen Grund mehr meine Familie umzubringen und in Gespenster zu verwandeln... Irgendwie hatte ich's dann doch geschafft zu gewinnen. Dieses Monster macht irgendwie... Dass ich mich nich' mehr bewegen kann und haut ab. Die Frau - von meinen Druckwellen bewusstlos hat's zurück gelassen. Da hätte ich den Braten riechen müssen. Hab ich aber nich'. Dachte halt, dass sei die Seherin. Scheiße Mann..."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Thunderstruck am Sa Aug 25, 2018 7:43 pm

"Ja, scheiße, das kannst du laut sagen. Aber manchmal lässt man sich halt hinters Licht führen. Wo muss ich eigentlich hin?"

Er nahm kurz Fahranweisungen entgegen.

"Weißt du, deswegen bin ich nicht bei den Minutemen oder generell militant. Klar, man will irgendwie gegen die Diener der Lüge angehen, aber bei Sehern ist es eigentlich immer irgendwie Mist. Die, bei denen es sich lohnt sie kaltzustellen, haben fast immer so einen Profanen Urim, mit dem sie Schläfer kontrollieren. Und die, die man persönlich trifft... tja, das sind doch meist irgendwelche armen Schweine, die ganz unten in der Hierarchie rumdümpeln."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 25, 2018 7:47 pm

Eldritch zuckte hilflos mit den Schultern.

"Tja... Ich bin vielleicht stark genug für die Arbeit. Aber nich' klug genug. Sidestep hätte das geblickt... Und wenn der nich' dann Ash."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Thunderstruck am Sa Aug 25, 2018 7:57 pm

"Was nicht ist, kann ja noch werden."

Er deutete ein Schulterzucken an.
"Aber weißt du... selbst bei den besten Leuten passieren Fehler. Beispiel Bartók im Moment. Weiß auch nicht, was da los ist, aber manchmal schießt der sich derartig die Lichter aus, dass man an seinem Verstand zweifelt."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 25, 2018 8:10 pm

Eldritch blickte aus dem Fenster.

"Diese Art Notfall hattet ihr nich', ehe ich mit euch zu tun hatte. Is' meine Schuld."

Sidestep hatte sogar ein fest montiertes Werkzeug für diese Fälle. Die Feuerwehrstange... Mit Runen verziert. Das Portal am unteren Ende bvrachte uns immer direkt vor Ort. Und niemand konnte ohne weiteres durch das Portal in drei Meter Höhe zurück in unsere Kabale eindringen. Der war schon echt ein Teufelskerl., dachte er mit einem schwermütigen Lächeln auf den Lippen.
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Thunderstruck am Sa Aug 25, 2018 8:15 pm

"Äh... da muss ich dich enttäuschen, fürchte ich."

Er lächelte ihn verschmitzt von der Seite an.
"Wir hatten schon den ein oder anderen Notfall, bei dem Bartók mich oder Fleetwood aus prekären Situationen fischen musste."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 25, 2018 8:19 pm

Eldritch sah zu ihm rüber.

"Enttäuscht bin ich deshalb nich'. Aber freuen tut mich das auch net." antwortete er. "Schon bitter... Wenn selbst ihr, die ihr nur Musik machen wollt, um euer Leben fürchten müsst. Scheiße Mann."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Thunderstruck am Sa Aug 25, 2018 8:30 pm

"Nur Musik? Na, da liegst du ja auch daneben. Unsere Musik ist ja ein Knall und ein Feuerwerk, dass das Leben und die Magie in den ganz normalen Menschen wecken soll. Natürlich sind wir dadurch Zielscheiben für die Diener der Lüge."

Er lachte leise.
"Vor allem für die, die mit der Musikindustrie verbandelt sind."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 25, 2018 8:35 pm

"Die haben ihre Finger auch wirklich überall."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Thunderstruck am Sa Aug 25, 2018 8:50 pm

Er zuckte mit den Schultern.
"Das ist wohl so. Die sind extrem durchorganisiert. Nicht so wie wir... aber das ist eben der Preis der Freiheit."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Eldritch am Sa Aug 25, 2018 8:55 pm

"Fragt man sich fast, ob man frei sein muss, um Freiheit bringen zu können." Angewidert schüttelte er den Kopf. "Scheiße, hör mich schon fast so an, wie einer von den Hütern."
avatar
Eldritch

Anzahl der Beiträge : 357
Anmeldedatum : 23.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Thunderstruck am Sa Aug 25, 2018 9:08 pm

"Freiheit versus Sicherheit."
Versonnen lenkte Thunderstruck den Wagen durch die nächtlichen Straßen.

"Das ist eine uralte Diskussion, die ja auch die Schläfer führen. Da gibts keine einfache Antwort drauf... aber ich meine, wir haben ja Mechanismen, die für mehr Sicherheit sorgen sollen. Die Minutemen, die Strategoi. Und das funktioniert ja auch auf freiwilliger Basis und durch demokratische Wahl. Man muss also gar kein Hüter sein, um mehr Sicherheit zu kriegen."
avatar
Thunderstruck

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 25.07.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Eldritch] Nacht und Nebel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten