Der rote Schleier (Odysseus)

Seite 11 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Galen am Mo März 26, 2018 11:30 pm

"Okay." erwiderte er und stellte das Gericht in den Kühlschrank.

"Danke."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Sh'aoc am Mo März 26, 2018 11:34 pm

"Dafür nicht."
Tapio lächelte nochmal und verließ dann die Küche.

"Eeeeeeeeendlich ist es weg", kam es umgehend garstig von Shao'c.
"Das war ja sowas von wäääh! Gefühlsduselig! Kein wunder, dass der gemobbt wurde in der Schule."
avatar
Sh'aoc

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 20.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Galen am Mo März 26, 2018 11:38 pm

Auch er lächelte schmal.

Er hatte keine Lust mit dem Goetia zu streiten... Dabei hatte er ein paar ganz gute Argumente... Aber das war jetzt egal.

Sein Treffen mit Kurunta stand auch demnächst an. Es war wohl Zeit, ihm abzusagen... Nicht jetzt...

"Ich gehe in mich." bot er ihm an. "Ich fände es gut, wenn du mit mir kommst."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Sh'aoc am Mo März 26, 2018 11:43 pm

"Hä? In dich? Meinst du, da wo ich herkommen in dich?"
Die Goetia rollte mit den Augen.
"Nur wenns sein muss. Gruselig, da drin..."
avatar
Sh'aoc

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 20.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Galen am Mo März 26, 2018 11:47 pm

"Dann folge mir." sagte Odysseus und ging voran in Richtung des Raums der Schleier.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Admin am Mo März 26, 2018 11:56 pm

Der Goetia folgte ihm. Im Raum der Schleier lag Kivutar auf einer dünnen Matte. Sie atmete regelmäßig und tief - und schlief? Neben ihr stand ein Kugelstoßpendel, das rhythmisch klackte.
Tick. Tick. Tick.
Es löste bei ihm das Gefühl endgültiger Entscheidungen aus.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2340
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Galen am Di März 27, 2018 12:07 am

Scheinbar war er nicht der einzige Magier, der heute eine Astralreise begehen wollte... Aber was war so aufreibend für Kivutar gewesen, dass sie diese Reise begehen musste?

Odysseus nahm sich auch eine der Matten, sofern er eine fand und schloss die Augen auf ihr liegend.

Das gleichmäßige Ticken des Pendels machte ihn dösig - ab und an hatte er sogar das Gefühl einzuschlafen - aber er fand keinen Weg in sich...
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Kivutar am Di März 27, 2018 12:12 am

Er war vielleicht kurz eingenickt, als er von einer Bewegung wach wurde. Kivutar hatte sich aufgesetzt und begann, sich zu strecken. Sie sah gesund aus. Die Blessuren, die Odysseus' Magie ihr beigebracht hatten, waren verschwunden. Beiläufig griff sie nach dem Pendel und stoppte es. Die vier metallenen Kugeln hingen nun still.

"Odysseus."
Er wusste nicht, ob das eine Begrüßung sein sollte, oder ob sie einfach nur feststellte, dass er anwesend war.

"Bist du schon lange hier?"
avatar
Kivutar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 03.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Galen am Di März 27, 2018 12:19 am

Er schüttelte etwas dösig den Kopf.

"Weiß ich nicht... vielleicht eine viertel Stunde." antwortete er ihr. "Ich wollte deinen Rat befolgen... Eine Astralreise ... Aber ich finde den Weg nicht." gab er zu. "Lovecraft meditierte immer in seiner Demesne." Er zuckte mit den Schultern. "Vielleicht geht es heute einfach nicht."
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Kivutar am Di März 27, 2018 12:24 am

Kivutar nickte versonnen.

"In einer Demesne kann man den Spuren folgen, die der Wachturm in der Seele desjenigen hinterlassen hat, aus dessen Seelenstein sie entstanden ist. Allerdings nur, wenn man... hineingelassen wird, von ebendiesem Besitzer. Ich habe dir bisher noch nicht die Erlaubnis erteilt."
Sie schaute ihn kurz an, konzentrierte sich.
"Jetzt sollte es gehen. Allerdings..."

Sie warf einen Blick auf das Kugelstoßpendel.
"Der Epopt will dich sehen. Es ist die Hüterin, die unsere Bemühungen in dieser Region koordiniert."
avatar
Kivutar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 03.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Galen am Di März 27, 2018 12:33 am

Odysseus erhob sich und klopfte seine Hose gerade.

"Habe ich noch Zeit, mich umzuziehen?" fragte er Kivutar.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Kivutar am Di März 27, 2018 12:38 am

"Das wird nicht nötig sein. Wir treffen sie ausschließlich in den astralen Weiten."
Sie deutete auf das Kugelstoßpendel.
"Mithilfe von diesem nützlichen Gegenstand."

Sie hob eine Kugel an und ließ sie gegen die übrigen stoßen. Das Klicken begann wieder. Tick. Tick. Tick.
"Wenn du jetzt meditierst und den astralen Pfad entlangwandelst, musst du nur dem Klicken folgen. Dann gelangst du zu ihr. Nach dem Treffen... kannst du dich deiner eigenen Studien annehmen."
avatar
Kivutar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 03.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Galen am Di März 27, 2018 12:42 am

Ihr Schüler nickte.

"Als Koordinatorin weiß sie von allem, was um mich herum geschehen ist?" fragte Odysseus seine Mentorin.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Kivutar am Di März 27, 2018 12:48 am

Kivutar nickte.

"Ja. Was sie nicht weiß, wirst du ihr sagen. Es ist auch gut möglich, dass sie deine Gedanken liest. Es kann unangenehm sein, von ihr durchleuchtet zu werden... aber das ist nicht die Situation für falschen Stolz oder falsche Scham."
avatar
Kivutar

Anzahl der Beiträge : 371
Anmeldedatum : 03.06.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Galen am Di März 27, 2018 12:54 am

Er atmete tief ein.

"Danke für die Warnung."

Er ließ sich wieder auf der Matte sinken.
avatar
Galen

Anzahl der Beiträge : 3299
Anmeldedatum : 08.05.16

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Admin am Di März 27, 2018 12:57 am

Spoiler:
Machen wir mal nen neuen Thread, wo du damit beginnen kannst, Odys individuellen Astralpfad zu beschreiben.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 2340
Anmeldedatum : 20.02.16

Benutzerprofil anzeigen http://sfsf.forumieren.org

Nach oben Nach unten

Re: Der rote Schleier (Odysseus)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 11 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten